Meinung: Die fünf besten Nintendo Games 2018

0
21
© 2018 Nintendo

Platz 5 – Kirby Star Allies

© 2018 Nintendo.

Mit Kirby Star Allies kam Anfang des Jahres endlich wieder ein neues Kirby Spiel heraus. Dabei kann man mit seinen Freunden die Abenteuer von Kirby erleben.

Platz 4 – Mario Tennis Aces

© 2018 Nintendo.

Mit Mario Tennis Aces hat nun auch endlich wieder ein Tennis Spiel seinen weg auf die Nintendo Switch gefunden. Zwar ist das Spiel etwas anders als die Variante in Wii Sports damals auf der Wii, jedoch kann man nun mit den Mario Charakteren Tennis spielen. Und das ist sogar auch online möglich!

Platz 3 – Super Mario Party

Super Mario Party
© 2018 Nintendo

Die Silvester Party ist gerettet! Durch Mario Party auf der Switch ist man nun wieder in der Lage im gemütlichen Eigenheim eine Gamer-Party mit seinen Freunden zu feiern. Die neuen auf die Switch angepassten Minispiele nutzen die Neigungssteuerung der Joy-Cons. Zudem lohnt es sich öfter eine Runde zu spielen, um zusätzliche Maps, Charaktere und Minispiele freizuschalten.

Platz 2 – Pokémon Let’s Go Pikachu/Let’s Go Evoli

© 2018 Nintendo

2018 gab es die Pokémon Revolution, welche nicht allen Fans so ganz gefallen hat. Nun gab es keine Zufallskämpfe gegen Pokémon mehr und fangen konnte man sie auch nur noch durch das Werfen vom Pokéball. Zudem hat der Pokéball Plus einem das Gefühl gegeben, ein richtiger Pokémon Trainer zu sein. Es ist zwar ein etwas anderes Pokémon Spiel als sonst, aber ich finde, dass die neuen Funktionen auch frischen Wind in die Reihe bringen.

Platz 1 – Super Smash Bros. Ultimate

© 2018 Nintendo

Mit Super Smash Bros. Ultimate haben wir zum Ende des Jahres noch einen Kracher aus dem Hause Nintendo erhalten. Das Spiel ist nicht umsonst in der ersten Woche über fünf Millionen Mal verkauft worden. Dazu gibt es noch die ganzen verschiedenen Modi im Spiel wie z.B. den Klassischen, den All-Star oder den Geistermodus. Zurecht ein würdiger Platz 1 für 2018.

Hinterlasse einen Kommentar