Tsuki Ga Kirei: Deutscher Trailer zum Anime veröffentlicht

0
9
© 2017「月がきれい」製作委員会
Nachdem KSM Anime bereits vor einer Weile ankündigte, dass man den Anime „Tsuki Ga Kirei“ aus dem Portfolio von Streaming-Anbieter Crunchyroll auf Disc veröffentlichen wird, ist der Release nun nicht mehr ganz so fern. Aus diesem Grund veröffentlichte der Publisher heute bereits einen deutschen Trailer, den ihr weiter unten in unserem Artikel findet. Auch eine Liste der beteiligten Sprecher enthüllte man.

Die Serie wird als Gesamtausgabe mit drei Digipacks im Schuber bereits am 2. September 2019 auf DVD und Blu-Ray im Handel (bei Anime Planet) erscheinen. Darin sind alle Episoden des Anime mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln enthalten. Als physische Extras dürfen sich Käufer auf drei Episodenguides und drei doppelseitige Artcards sowie ein Poster freuen. Digital sind zudem der Opening- und Ending-Song (Textless), Trailer sowie eine Bildergalerie mit an Bord. Die Version im freien Handel erscheint allerdings erst am 26. September 2019.

Bestellen bei Amazon.de:

Die deutsche Vertonung entstand unter der Dialogregie von Martin May und nach einem Dialogbuch von Andreas Barz bei der DMT Digital Media Technologie GmbH. Als deutsche Sprecher sind mit dabei:

  • Daniel Kirchberger als Kotaro
  • Josephine Martz als Akane
  • Malin Steffen als Chinatsu
  • Julian Henneberg als Hira
  • Florentine Stein als Aira
  • Mathilda Charisius als Setsuko
  • Flemming Stein als Roman
  • Linda Fölster als Miu
  • Lara Wichels als Aoi
  • Tanja Dohse als Junko
  • Lino Böttcher als Nagahara
  • Tobias Diakow als Daisuke
  • Janek Schächter als Daichi
  • Alina Degener als Ayane
  • Mica Mylo als Saori
  • Patrick Stamme als Hiroshi
  • Anni Perka als Ryoko
  • Lukas Sperber als Kaneko
  • Martin May als Ryunosuke
  • Daniel Axt als Inaba

„Tsuki Ga Kirei“ entstand unter der Regie von Seiji Kishi (Arpeggio of Blue Steel – Ars Novs, Persona 4 The Animation) im Studio feel (My Teen Romantic Comedy SNAFU TOO!, Dagashi Kashi). Für die Charakterdesigns zeichnete sich Kazuaki Morita verantwortlich, während Yuuko Kakihara (Orange, Persona 4 The Animation, Digimon Adventure tri.) das Skript beisteuerte. Zudem übernahm sie die Serienkomposition. Takurō Iga (Fuuka, Aria the Scarlet Ammo AA, Magical Girl Raising Project) komponierte die Musik.

Der Anime feierte seine japanische TV-Premiere im April 2017. Hierzulande steht die Serie bei Crunchyroll zum Abruf bereit.

Deutscher Trailer:

TRAILERPREMIERE: Tsuki Ga Kirei ab 02.09. bei Anime Planet

Kotaro und Akane lernen sich in der Schule kennen – und lieben. Doch die junge Liebe ist zerbrechlich. Kann eine Schülerliebe auf Dauer bestehen? 💕 Die Antwort gibt es ab 02.09. bei Anime Planet: https://anime-planet.de/de/tsuki-ga-kirei-gesamtedition-episode-01-12-blu-rayKotaro Daniel KirchbergerAkane Josephine Martz Chinatsu Malin Steffen Hira Julian Henneberg Aira Florentine SteinSetsuko Mathilda CharisiusRoman Flemming SteinMiu Linda FölsterAoi Lara Wichels Junko Tanja Dohse Nagahara Lino BöttcherDaisuke Tobias DiakowDaichi Janek SchächterAyane Alina DegenerSaori Mica MyloHiroshi Patrick StammeRyoko Anni PerkaKaneko Lukas SperberRyunosuke Martin MayInaba Daniel Axt Synchronfirma: DMT Digital Media Technologie GmbHDialogbuch: Andreas BarzRegie: Martin May

Gepostet von KSMAnime am Dienstag, 30. Juli 2019

 

Handlung:

Kotaro ist ein schüchterner Bücherwurm, die sportliche Akane steht ihm aber in Sachen Zurückhaltung in nichts nach. Seit diesem Jahr in der gleichen Klasse der Mittelschule, prallen zudem ihre Welten aufeinander. Lange Gespräche, gegenseitiges Vertrauen und nicht zuletzt der rege Austausch über ihre Mobiltelefone bringen die beiden Freunde einander immer näher. Auch ihren Mitschülern Chinatsu und Hira entgeht das nicht. Doch trotz der starken Gefühle füreinander, müssen sich Akane und Kotaro mit all den Hürden einer jungen, heranwachsenden Liebe auseinandersetzen. Dazu gehören das Überwinden ihrer Schüchternheit, Eifersucht, die eigenen Interessen und letztendlich die ungewisse Zukunft ihrer zarten Romanze. Denn bereits am Ende des Schuljahres müssen die beiden eine wichtige Entscheidung treffen: Welche weiterführende Schule entspricht ihren Interessen und Talenten am ehesten und wie sollen sie ihre junge Liebe in Zukunft aufrechterhalten?

Quelle:

KSM Anime

Hinterlasse einen Kommentar