©鈴木央・講談社/「劇場版 七つの大罪」製作委員会 ©鈴木央/講談社
- Anzeige -

Bereits vor einer ganzen Weile kündigten die Verantwortlichen von peppermint anime an, dass man den Film „The Seven Deadly Sins the Movie: Prisoners of the Sky“ im Rahmen eines Events in den deutschen Kinos zeigen wird. Wie man nun im Rahmen eines Live-Streams bekannt gab, wird der Film nach aktuellem Stand vermutlich zwei unterschiedliche deutsche Synchronfassungen erhalten.

Nachdem Streaming-Anbieter Netflix, der stark in die Produktion des “The Seven Deadly Sins” Anime-Franchises involviert ist, zuletzt ankündigte, dass man den Charakter Merlin nicht mehr wie in der ersten Staffel und der OVA-Reihe von Kristina von Weltzien vertonen lassen wird und die Rolle stattdessen mit Synchronsprecherin Johanna Dost besetzt, hat sich Publisher peppermint anime dazu entschlossen, dem Animefilm eine eigene deutsche Synchronisation zu spendieren. Diese wird sich dabei offenbar an der ersten Staffel der Serie orientieren. Weitere Details wurden zum aktuellen Zeitpunkt jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Für den Film agierte Noriyuki Abe als Chefregisseur, während Yasuto Nishikata die Regie bei A-1 Pictures führte. Makoto Uezu war für das Skript zuständig und Keigo Sasaki kehrte als Charakterdesigner zurück. Zudem komponierte Hiroyuki Sawano erneut die Musik.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments