- Anzeige -

In Japan sind Synchronsprecher_Innen gefeierte Stars. Einige Sprecher, insbesondere die weiblichen sind so beliebt, dass sie sogar eigene Fanclubs mit hingebungsvollen Mitgliedern aus der ganzen Welt haben. Da Seiyuus flexibel sein müssen, können sie ihre Stimmen an kindlichen, jugendlichen, männlichen sowie verführerischen Charakteren leihen. Um letzteren wird sich dieses Ranking drehen.

Welche Seiyuu hat eigentlich die verführerischste Stimme? Dieser spannenden Frage ist nun die japanische Webseite „Ranking GOO“ nachgegangen und startete eine Umfrage, bei der ihre Nutzer_Innen abstimmen konnten, welche Seiyuu die verführerischste Stimme hat. Ob eurer Favorit ins Ranking geschafft hat, erfahrt ihr im Folgenden.

Platz 10: Noriko Ohara (Doronjo aus „Yatterman“)

Platz 9: Miki Itou (C- 18 aus „Dragon Ball“)
©Bird Studio/Shueisha, Toei Animation
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
1 Kommentar
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments