©KENTARO YABUKI, SAKI HASEMI / SHUEISHA Toloveru darkness Project
- Anzeige -

Wie Publisher Filmconfect Anime heute via facebook enthüllte, plant man für eines der kommenden Volumes von To Love Ru – Darkness ein besonderes Extra.

Auch wenn man bisher noch nicht genau verraten hat, um was für ein Extra es sich handelt, gibt es neben der angekündigten weichen Textur einen weiteren entscheidenden Hinweis: Auf der facebook-Seite des Publishers könnt ihr nämlich momentan darüber abstimmen, mit welchem der Charaktere aus der Serie ihr am liebsten kuscheln würdet 😉

Hier geht’s zur Abstimmung:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Solltet Ihr kein Facebook-Account besitzen, gibt Filmconfect Anime euch die Möglichkeit über die Webseite abzustimmen.
Zur Abstimmung auf Filmconfectanime.de

Das dritte und finale Volume des ersten Teils von To Love Darkness erscheint voraussichtlich bereits am 13. Juli 2018. Mit dem Release von To Love Ru – Darkness 2nd geht es dann voraussichtlich ab September 2018 los.

Bestellen bei Amazon.de:
Handlung von To Love-Ru – Darkness (via FilmConfect):

Seit Ritos unfreiwilligem Liebesgeständnis an die Mehrzahl seiner weiblichen Bekannten ist noch gar nicht viel Zeit vergangen, schon ziehen neue Wolken am Horizont seines einstmals unbeschwerlichen Single-Daseins auf. Momo, die jüngste Schwester seiner selbsternannten Verlobten, der außerirdischen Prinzessin Lala, plant einen Harem für Rito zu errichten und scheut dabei weder Intrigen noch körperliche Nähe. Währenddessen taucht eine mysteriöse Fremde auf, die versucht, die ehemalige Killerin Golden Darkness aus ihrem irdischen Freundeskreis zu reißen und wieder auf den Pfad der Dunkelheit zu führen. Der Kampf der beiden Mädchen um ihr ultimatives Ziel nimmt seinen Lauf und Rito gerät zwischen die spärlich bekleideten Fronten…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments