Gakuen Babysitters, ©Hari Tokeino
- Anzeige -

In der kommenden Ausgabe des LaLa-Magazins wird nun enthüllt, dass die TV Anime-Adaption von Hari Tokeinos Manga Gakuen Babysitters ihre TV-Premiere am 07. Januar 2018 feiern wird. Gleichzeitig wurden die Interpreten der Titelsongs  bekannt gegeben.

Das Opening “Endless Happy World” steuert demnach Daisuke Ono in der Rolle seines Charakters Saikawa bei, während das Ending “Oshiete yo” von Kōtarō Nishiyama und Yuichiro Umehara stammt.

Gakuen Babysitters, ©Hari Tokeino

Regisseur beim Animationsstudio Brains Base ist Shūsei Morishita. Um die Serienkomposition kümmert sich Yuuko Kakihara (Orange), die Charakterdesigns steuert Mina Ōsawa bei. Die Musik komponiert Ruka Kawasa (Küss ihn, nicht mich!).

Handlung von Gakuen Babysitters:

Die Geschichte in Gakuen Babysitters dreht sich um die Geschwister Ryuuichi und Kotarou – beide haben ihre Familie in einem Flugzeugunglück verloren. Seither leben sie bei der Vorsitzenden der Eliteschule Morinomiya Academy, die Sohn und Schwiegertochter bei demselben Flugzeugabsturz verloren hat. Die Morinomiya Academy besitzt auch einen Kindergarten: Und in diesem soll Ryuuichi nun als Babysitter arbeiten…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments