Kimi ni Todoke
© Karuho Shiina
- Anzeige -

Wie der Staff des Shueisha Bessatsu Margeret Magazins heute verkündete, wird Karuho Shiinas Manga “Kimi ni Todoke” in der nächsten Ausgabe ausgelassen werden – als Grund dafür wird eine Erkrankung des Mangaka genannt.

In der nächsten Ausgabe vom 12. August wird der Manga wie gewohnt fortgesetzt werden, womit auch der letzte Arc anbricht.

Handlung:

Wegen ihrer Ähnlichkeit zur Hauptdarstellerin aus dem Horrorfilm Ring wird die fünfzehnjährige Sawako Kuronuma von ihren Mitschülern nur ‘Sadako’ genannt. Aber hinter der Furcht einflößenden Fassade ist sie ein missverstandener, sehr sensibler Teenager. Sie möchte in ihrer neuen Klasse einfach nur Freunde finden, ist aber viel zu schüchtern dafür und wird wegen ihres Aussehens von ihren Mitschülern gemieden. Als sich aber der coole und allseits beliebte Shota Kazehaya mit ihr anfreundet, hat sie nicht nur einen Freund, sondern auch viele Feinde gewonnen!

© Karuho Shiina
Karuho Shiina begann mit der Veröffentlichung seines Manga 2006 und mittlerweile sind in Japan bereits 28 Bände erschienen. Der Manga inspirierte zudem zwischen 1009 cund 2010 eine ANime TV Serie mit insgesamt 37 Episoden. Hierzulande wird der Manga vom Verlag Tokyopop unter dem Titel “Nah bei dir” veröffentlicht.

Bestellen bei Amazon:

Nah bei dir Band 1
Nah bei dir Band 2
Nah bei dir Band 3
Nah bei dir Band 4
Nah bei dir Band 5
Nah bei dir Band 6
Nah bei dir Band 7
Nah bei dir Band 8
Nah bei dir Band 9
Nah bei dir Band 10
Nah bei dir Band 11
Nah bei dir Band 12
Nah bei dir Band 13
Nah bei dir Band 14
Nah bei dir Band 15
Nah bei dir Band 16
Nah bei dir Band 17
Nah bei dir Band 18
Nah bei dir Band 19
Nah bei dir Band 20
Nah bei dir Band 21
Nah bei dir Band 22
Nah bei dir Band 23
Nah bei dir Band 24
Nah bei dir Band 25
Nah bei dir Band 26
Nah bei dir Band 27 vorbestellen

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments