© Kokuhaku Jikkō Iinkai Anime Project
- Anzeige -

Der offizielle Twitter-Account der HoneyWorks “Kokuhaku Jikkō Iinkai”-Anime-Filme enthüllte nun, dass die Filmreihe ein Anime-TV-Special erhalten wird.

Die beiden bis dato erschienenen Anime-Filme zu “Kokuhaku Jikkō Iinkai” enthalten Songs von HoneyWorks. Der erste Film “Zutto Mae Kara Suki Deshita: Kokuhaku Jikkō Iinkai” teilt sich seinen Namen dabei sogar mit dem ersten Album der Band. In Japan lief der Film im April 2016 in den Kinos.

Der zweite Film “Suki ni Naru Sono Shunkan o: Kokuhaku Jikkō Iinkai” startete in den japanischen Kinos im vergangenen Dezember. Den Titel teilt sich dieser mit dem dritten und neusten Album der Gruppe.

Bei beiden Filmen führte Tetsuya Yanagisawa (High School DxD) bei Qualia Animation Regie. Die Skripte stammten von Yoshimi Narita, während sich Maki Fujii um das Charakterdesign sowie die Animationsregie kümmerte.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überAnime News Network
QuelleNijimen
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments