© Yazawa Manga Seisakusho / Shueisha © NTV / VAP / Shueisha / Madhouse
- Anzeige -
Wie Publisher KSM Anime nun bekannt gab, wird man der beliebten Anime-Serie “NANA” einen Sammelschuber spendieren.

Demnach wird dieser Sammelschuber dem insgesamt vierten und finalen Volume der Serie beiliegen, das derzeit allerdings noch nicht vorbestellbar ist. Auch das Design besagten Schubers hat man bereits vorgestellt.

Im Handel entdecken:
  • NANA – The Blast! Edition – Vol. 1 [Amazon] (BD/DVD) / [Anime Planet] (BD/DVD)
  • NANA – The Blast! Edition – Vol. 2 [Amazon] (BD/DVD) / [Anime Planet] (BD/DVD)

Das erste Volume der Serie wird voraussichtlich am 19. Januar 2023 erscheinen und als Extras ein Poster, Artcards, ein Klebetattoo, Sticker, den Creditless Opening- und Endingsong, Trailer sowie eine Bildergalerie bieten. Das zweite Volume soll dann am 20. April 2023 auf DVD und Blu-Ray im Handel erscheinen und die Episoden 13 bis 24 der Serie sowie die zweite OVA mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln enthalten. Neben der OVA sind als weitere digitale Extras diesmal Trailer sowie das Creditless Opening und Ending dabei. Als physische Boni sind ein Poster, drei Autogramm-Artcards und ein Bügelbild mit an Bord.

Für den Anime-Klassiker, welcher 2006 erschien, war Morio Asaka (“Chihayafuru”) im Studio MADHOUSE als Regisseur verantwortlich, während Tomoko Konparu (“Love All Play”) das Skript schrieb. Kunihiko Hamada (“Chihayafuru”) erschuf die Charakterdesigns und für die musikalische Untermalung war Tomoki Hasegawa zuständig.

Manga erscheint seit 2000

Tomoki Hasegawa startete ihre Manga-Reihe, die dem Anime als Vorlage dient, im Jahr 2000 im “Cookie”-Magazin des japanischen Verlags Shueisha. Die seit 2009 pausierte Reihe umfasst momentan 21 Bände. Eine deutsche Veröffentlichung erfolgte beim Verlag Egmont Manga.

Handlung:

Die emotionale Nana Komatsu, stets auf der Suche nach der großen romantischen Geste, findet Erfüllung in niedlichen Dingen und der “Liebe” von Männern. Nana Osaki, von Schicksalsschlägen ernüchtert, gibt sich kühl und unnahbar. Ihr Leben ist die Musik und ihre Band Blast. Als sich die Wege der zwei unterschiedlichen Frauen kreuzen, entsteht eine unerwartete Freundschaft. Und das Schicksal nimmt sie mit auf die gemeinsame Reise des Erwachsenwerdens. Begleitet von lauter Musik, wilden Partys, Freunden und den Dämonen der Vergangenheit lernen die beiden, worauf es im Leben wirklich ankommt.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuellePressemitteilung
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments