- Anzeige -

Nach nun gut 10 Jahren erfolgreicher Monsterjagd gibt es nun ein Best of-Spiel, welches so manche Besonderheiten bereithält. Das Action-Rollenspiel Monster Hunter Generations aus dem Hause Capcom kam am 15. Juli 2016 auch bei uns in Deutschland auf dem Markt und wurde bereits sehnsüchtig von den Fans und Monsterjägern erwartet. Das neue Monster-RPG wurde nur für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie entwickelt, sodass Fans anderer Konsolen leider außen vor bleiben.

Der Spieler findet sich in einer recht bunten und verspielten Welt wieder, um sich allein oder mit drei weiteren Spielern gegen grimmige Kreaturen zu behaupten. Dies funktioniert über eine lokale Verbindung der Konsolen oder online. Als Tribut einer jahrelangen Monsterjagd-Geschichte, können sowohl Monster und Orte von früheren Spielen als auch viele Neuheiten bestaunt werden.

monster-hunter-generations-3ds-theme-nintendo-3ds_6005315820Zu Beginn des Spiels muss man sich seinen Jäger erstellen. Hierbei werden dem Spieler viele Merkmale angeboten, um den Charakter zu seiner vollsten Zufriedenheit zu kreieren. So kann man neben dem Geschlecht und des Aussehens auch die Stimme und den Kleidungsstil festlegen. Hat man das nun geschafft, kommt bereits eine Neuerung zum Vorschein. In Monster Hunter Generations kann zwischen vier verschiedenen Jagdstilen und drei Jagdtechniken ausgewählt werden. Die Jagdstile prägen die Art des Kämpfens und sind sowohl für altgediente als auch für neue Spieler geeignet. Die ersten beiden, also Gildenstil und Schlägerstil sind für den Monsterjäger-Novizen ideal. Der Luftkampfstil und Konterstil werden eher für erfahrenere Spieler empfohlen, jedoch kann im Spiel immer zwischen den Stilen gewechselt werden, wenn man sich nicht sicher ist, oder einfach etwas Anderes ausprobieren möchte.

char_erstellen_1

Erfahrene Spieler können direkt nach der Charaktererstellung bereits dem fröhlichen Gemetzel frönen. Für Jäger-Novizen und jene, die erstmal wieder in die Materie hineinfinden möchten, empfiehlt sich die Teilnahme an den unterhaltsamen Tutorials. Diese sind zwar sehr ausführlich (und zum Teil recht langatmig), jedoch auch sehr lehrreich. Behutsam wird der Spieler an die Thematik des Monsterjagens herangeführt – beginnend vom Brauen eines Trankes bis hin zur perfekten Technik, Monster entgegen zu treten.

Wie auch in den früheren Spielen, sind auch die süßen Katzenwesen, genannt Felynen, wieder die besten Freunde des Jägers. Diesmal können sie sogar selbst gesteuert werden! So kann man als Pirscher und Sammler die nötigen Utensilien beschaffen, als Kämpfer mit in die Schlacht ziehen oder auch die Kameraden im Kampf unterstützen und heilen.

monster

Monster Hunter Generations ist das neuste Spiel der legendären Spielreihe aus dem Hause Capcom. Gleich beim Starten wird der Spieler von einer bunten Grafik empfangen. Während er durch die Welt streift, um bösartigen Kreaturen auf dem Leim zu gehen, wird er stets von einer teils fröhlichen, teils spannenden Musik begleitet. Sowohl Anfänger als auch erfahrene Monsterjäger können das Spiel in ihrem Tempo und auf ihrer Art erleben. Wird das Solospiel dann doch etwas zu langatmig, sorgt der 4-Spieler-Modus für eine willkommene und begeisternde Abwechslung.

Schlussendlich ist zu sagen, dass Monster Hunter Generations jenen ans Herz gelegt werden kann, die auch gerne in ihrer Freizeit Monster jagen und zusammen mit weiteren Spielern kämpfen möchten. Auch für Spieler, die ein spannendes Spiel suchen, bei der Witz und süße Tiere nicht zu kurz kommen, ist dieses Spiel sehr zu empfehlen. Es wird, egal auf welcher Art und Weise es gespielt wird, für dutzende Stunden Unterhaltung sorgen.

Jetzt bei Amazon bestellen:

Spiele Review: Monster Hunter Generations [3DS]
8.6 / 5 Reviewer
{{ reviewsOverall }} / 5 Users (0 votes)
Rating8
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments