I’m Standing on a Million Lives
©︎Naoki Yamakawa, Akinari Nao, Kodansha/ I'M STANDING ON A MILLION LIVES Animation Committee
- Anzeige -
Zur kommenden zweiten Staffel der Serie „I’m Standing on a Million Lives“ wurde nun ein neues Trailer veröffentlicht. Das Visual findet ihr weiter unten in unserem Artikel.

Staffel 2 des Anime wird am 02. Juli 2021 mit einer Episode, die die Geschehnisse der ersten Season zusammenfast, im japanischen TV an den Start gehen. VTuberin Kaede Higuchi steuert diesmal das Opening „Baddest“ bei, während Kanako Takatsuki, die das Opening der ersten Staffel sang, das Ending singt. Dieses trägt den Titel „Subversive“. Crunchyroll wird zudem die zweite Staffel im Simulcast zeigen.

Die erste Staffel entstand unter der Regie von Kumiko Habara („PriPri Chii-chan!!“, „Battle Spirits Burning Soul“) im Studio Maho Film. Takao Yoshioka („High School DxD“, „Your Lie in April“, „Konohana Kitan“) kümmerte sich um das Skript, während Eri Kojima und Toshihide Masudate („In Another World With My Smartphone“) die Charakterdesigns beisteuerten. Hierzulande konnte die Serie im Simulcast und als Express-Dub bei Crunchyroll und Anime on Demand verfolgt werden.

Manga-Vorlage erscheint bei Manga Cult

Yamakawa und Nao starteten die Manga-Vorlage im Juni 2016 in Kodanshas „Bessatsu Shōnen“- Magazin. In Japan umfasst die Reihe bislang elf Bände. Hierzulande veröffentlicht der Verlag Manga Cult die Reihe seit vergangenen Mai in deutscher Sprache.

Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Yusuke Yotsuya lässt sich vollständig von Fakten und seiner eigenen Rationalität leiten – emotional geführte Entscheidungen sind ihm zuwider. Doch als er eines Tages in einer Parallelwelt landet und dort auf seine Klassenkameraden Yuu und Kusue trifft, muss er mit ihnen eine Party gründen, um in dieser gefährlichen Welt zu überleben. Doch kann er nur mit Fakten und Logik die richtigen Entscheidungen treffen oder setzt er die Leben seiner Kameraden vielleicht nicht doch zu sehr aufs Spiel?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments