Super Cub
© Tone Koken, hiro/BEAR MOTORS
- Anzeige -
Wie nun durch einen Webseiten-Eintrag des “Super Cub”-Anime hervorgeht, wird die Serie insgesamt zwölf Episoden umfassen.

Toshiro Fujii (u.a. Boruto: Naruto Next Generations) wird bei Studio Kai Regie führen, während Toshizo Nemoto (u.a. Macross Delta, Last Hope) als Supervisor agiert und das Drehbuch beisteuert. Tōru Imanishi (u.a. Girly Air Force, WorldEnd) kümmert sich um die Charakterdesigns. Für die Musik sind Tomohisa Ishikawa (u.a. Appleseed: Ex Machina) und Musiker ZAQ verantwortlich. Die Serie entsteht in Kooperation mit der Honda Motor Company. Hierzulande wurde die Serie von LEONINE Anime lizenziert und zeigt diese derzeit im Simulcast bei Crunchyroll und Anime on Demand.

Novel erscheint seit 2017

Autor Tone Koken und Illustrator Hiro starteten die Novel-Vorlage, die von Kadokawas Label „Sneaker Bunko“ veröffentlicht wird, im Jahr 2017. Eine Manga-Adaption aus der Feder von Kanitan erscheint seit Dezember 2017 auf der „Comic Newtype“-Webseite. Hierzulande sind weder die Light Novel noch der Manga auf Deutsch erhältlich.

Visual:
© Tone Koken,hiro/ベアモータース
Handlung:

Highschool-Schülerin Koguma führt ein trostloses Leben in einer von Bergen umringten japanischen Kleinstadt. Freunde hat sie keine und auch keine wirklichen Hobbys. Eines Tages erhält Koguma ein gebrauchtes Motorrad, eine Honda Super Cub, mit der sie von nun an zur Schule fährt. Nicht nur wird ihr Schulweg dadurch wesentlich interessanter und abenteuerlicher. Sie lernt auch Mitschülerin Reiko besser kennen, die ebenfalls mit einem Motorrad zur Schule unterwegs ist. Für Koguma beginnt ein neues Leben …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleRanobe Sugoi Plus via Twitter
Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments