Pokémon Let’s Go Pikachu! und Evoli!
© 2021 Nintendo

Seit kurzem ist auf dem offiziellen Pokémon YouTube-Kanal ein neues Video aufgetaucht. Dieses ist ein kleiner Trailer zum 25. Jubiläum von Pokémon. Dabei wird deutlich, dass in diesem Jahr einige Pokémon Überraschungen und Feierlichkeiten auf uns warten. Am Ende des Videos wird auf eine Kooperation mit Katy Perry hingewiesen. Es ist eine Schallplatte mit dem Albumtitel „25th Anniversary Compilation“ zu sehen. Darunter der Zusatz „Artist: Katy Perry“. Demnach ist es wahrscheinlich, dass ein Jubiläumsalbum mit den Themesongs von Pokémon erscheint, welche von Katy Perry gesungen werden. Dies sind jedoch nur Spekulationen, da es noch kein offizielles Statement gab.

Das amerikanische Magazin „Billboard“ hat bereits mit Katy Perry und der Universal Music Group darüber gesprochen. Dabei erklärte Katy Perry: “Pokémon war schon immer Teil meines Lebens. Angefangen bei den Videospielen auf dem Gameboy, hin zum Pokémon Trading Card Game und letztendlich das Spielen von Pokémon Go.“ Zusätzlich erklärte Katy Perry, dass sie auch einmal ein Pokémon Café in Japan besucht habe, als sie dort auf Tour war. „Es ist eine Ehre auserwählt worden zu sein, um mit einem Franchise zu feiern, was mir in den letzten 25 Jahren so viel Spaß gebracht hat.“ ergänzte Katy Perry zum Schluss.

LJ Gutierrez, General Manager der UMG erklärte bei der Ankündigung des Deals mit der Pokémon Company: „Wir freuen uns, das 25 jährige Pokémon-Jubiläum gemeinsam feiern zu können. Auch der große kulturelle Einfluss des beliebten Pokémon-Franchise auf der ganzen Welt, beeindruckt uns sehr. In der gemeinsamen Zusammenarbeit mit der Pokémon Company haben wir ein dynamisches Programm für das ganze Jahr entwickelt, bei dem verschiedene Künstler der Universal Music Group involviert sein werden. Was gibt es besseres, als diese Feierlichkeit mit weltweiter Bedeutung durch gute Musik zu feiern.“ Demnach warten weitere musikalische Überraschungen auf die Pokémon Fans.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments