©2020 Niantic, Inc. ©2020 Pokémon. ©1995-2020 Nintendo / Creatures Inc. / GAME FREAK inc.

Nachdem auf Twitter erneut abgestimmt werden konnte, welche Pokémon die nächsten beiden Community Days in der mobilen AR-App Pokémon GO im Fokus stehen werden, haben wir euch berichtet, dass es sich um Porygon im September und Glumanda im Oktober handeln wird. Ende letzter Woche wurden dann neue Details zum kommenden Event bekannt gegeben.

So wird der nächste Community Day mit Porygon am 20. September 2020 von 11-17 Uhr stattfinden. Entwickelt man Porygon in seine dritte Stufe, Porygon Z, so kann es die exklusive Attacke Triplette erlernen, die in Trainerkämpfen Angriff und Verteidigung des Gegners senken kann. Für 1280 PokéMünzen gibt es im InGame-Shop eine Community Day Box, die eine Top-Sofort-TM, 3-mal Rauch, 6 Glücks-Eier und 30 Hyperbälle enthalten wird. Für 1 Dollar bzw. den entsprechenden Betrag in der Landeswährung, kann man eine Spezialforschung namens „Porygon decodieren“ freischalten.

Als Boni während des Events gibt es dreifache Fang-EP und Rauch hält drei Stunden lang. Da man für die Entwicklung bis zur dritten Stufe Entwicklungstitems benötigt (Up-Grade und Sinnoh-Stein), ist es vom 11. bis zum 17. September möglich, eine befristete Forschung abzuschließen und diese Items dabei zu verdienen. Genauso ist es bei der Spezialforschung am Eventtag möglich, die wir zuvor erwähnt haben.

Folge uns auf Facebook ツ
LikeUsFacebook
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments