© PSYCHO-PASS Committee
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite des „Psycho-Pass“ Anime-Franchise wurden nun neue Details zur dritten Staffel enthüllt. Dazu gehören ein neues Promo-Video, ein Visual, Informationen zum Simulcast sowie die Episodenanzahl.

Demnach wird die dritte Staffel von Psycho-Pass insgesamt 8 Episoden umfassen, die allerdings jeweils eine Stunde lang sein werden. Nachdem am 17. Oktober zunächst ein einstündiges Special gezeigt wird, startet der Anime am 24. Oktober 2019 mit der ersten Episode der dritten Staffel durch. Die neue Season wird dabei weltweit auf via Amazon Prime Video im Simulcast zu sehen sein.

Visual:

© PSYCHO-PASS Committee

Die dritte Staffel entsteht unter der Regie von Naoyoshi Shiotani beim renommierten Studio Production I.G. Die Charakterdesigns steuert Akira Amano bei.

Die erste Staffel, die in Japan 2012 Premiere feierte, sowie die 2014 erschienene zweite Staffel und der zugehörige Film aus dem Jahr 2015 wurden hierzulande von KAZÉ auf DVD und Blu-Ray veröffentlicht und sind seit kurzer Zeit auch via Netflix auf Abruf verfügbar. Zudem kündigte KAZÉ bereits an, dass man im kommenden Jahr auch die dreiteilige „Psycho-Pass SS“-Filmreihe in die Kinos bringen wird.

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Im Japan der Zukunft scheint alles perfekt: Das Frühstück kommt aus dem Automaten, das Outfit wird per Knopfdruck zusammengestellt, das Leben ist sicher wie nie. Nur ganz nebenbei analysiert ein ausgeklügeltes System unablässig die mentale Verfassung der Bevölkerung und damit auch ihr Gewaltpotenzial. Das alles dient dem ehrenwerten Zweck, Verbrechen bereits im Vorfeld zu verhindern und eine lebenswerte, gewaltfreie Umgebung zu schaffen. Personen, deren sogenannter „Psycho-Pass“ einen überhöhten Wert anzeigt, werden festgenommen, therapiert oder gleich aus dem Weg geräumt. Als die frisch gebackene Polizei-Inspektorin Akane Tsunemori ihren Dienst beim Amt für Öffentliche Sicherheit antritt und zusammen mit den sogenannten Vollstreckern potenzielle Kriminelle jagt, lernt sie schon bald die blutige Kehrseite dieser heilen Welt kennen – und den gemeingefährlichsten Verbrecher überhaupt …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments