© NINTENDO

Wie der japanische Videospiele-Gigant Nintendo heute im Rahmen seiner E3 Nintendo-Direct Videopräsentation bekannt gab, arbeitet man derzeit an einem Nachfolger zu „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“.

Weitere Details enthüllte man zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht, doch es gab bereits einen kurzen Teaser-Trailer zu sehen, der Spielraum für Spekulationen lässt. Den Vorgänger „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ veröffentlichte Nintendo im März 2017 für seine Hybrid-Konsole Nintendo Switch und die Wii U. Bereits im April 2018 konnte sich das Spiel mit mehr als 10 Millionen verkauften Einheiten den ersten Platz in der Rangliste der kommerziell erfolgreichsten Zelda-Games sichern. Bis einschließlich März 2019 konnten bereits mehr als 14 Millionen Einheiten auf beiden Konsolen abgesetzt werden.

Enthüllungstrailer:

Der Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google
Quelle:

Nintendo

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here