Re:ZERO – So sieht das dritte Volume aus

0
©Tappei Nagatsuki,PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Re:ZERO PARTNERS
Adventskalender 2019
Die deutsche Disc-Veröffentlichung von „Re:ZERO -Starting Life in Another World-“ ist aktuell in vollem Gange. Heute enthüllte KAZÉ auch das Cover-Design des dritten Volumes.

Bestellen bei Amazon.de:

  • Re:ZERO -Starting Life in Another World- Vol. 1 + Sammelschuber (Blu-Ray/DVD)
  • Re:ZERO -Starting Life in Another World- Vol. 2 (Blu-Ray/DVD)
  • Re:ZERO -Starting Life in Another World- Vol. 3 (Blu-Ray/DVD)
  • Re:ZERO -Starting Life in Another World- Vol. 4 (Blu-Ray/DVD)
  • Re:ZERO -Starting Life in Another World- Vol. 5 (Blu-Ray/DVD)

Das erste Volume der Serie erschien bereits am 5. Dezember 2019 als Limited Edition mit Sammelschuber auf DVD und Blu-Ray. Als Extras sind ein 28-seitiges Booklet, ein Schlüsselanhänger sowie fünf Miniepisoden mit an Bord. Volume 2 folgt dann am 6. Februar 2020, während Volume 3 für den 5. März 2020 geplant ist. Das vierte Volume wird dann anschließend am 2. April 2020 im Handel erscheinen, bevor die Veröffentlichung voraussichtlich am 7. Mai 2020 mit dem fünften Volume endet. Auch allen weiteren Volumes sollen je fünf Miniepisoden sowie ein Booklet als Extras beiliegen.

Ihr dürft euch auf die folgenden deutschen Sprecher freuen:

Subaru Natsuki: Tim Schwarzmaier (u.a. Yaichirou Shimogamo in The Eccentric Family)
Emilia: Gabi Pietermann (u.a. Rika Furude in Higurashi)
Puck: Rubina Nath (u.a. Nat in Made in Abyss)
Rem: Marie Hinze (u.a. Annerose von Grunewald in Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These)
Ram: Kristina Tietz (u.a. Kayo Hinazuki in Erased – Die Stadt in der es mich nicht gibt)
Beatrice: Cathlen Gawlich (u.a. Migi in Parasyte: The Maxim)
Roswaal L. Mathers: Matthias Klie (u.a. James in Pokémon: Der Film – Die Macht in uns)
Reinhard van Astrea: Tim Knauer (u.a. Rin Matsuoka in Free: Dive to the Future)
Felt: Charlotte Uhlig (u.a. Tsuyu in My Hero Academia)
Rom: Klaus Lochthove (u.a. Cow Girls Onkel in Goblin Slayer)
Elsa Granhiert: Sonja Spuhl (u.a. Sachiko Fujinuma in Erased – Die Stadt in der es mich nicht gibt)

Die erste Staffel des Anime wurde 2016 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und umfasst ganze 25 Episoden. „Re:ZERO -Starting Life in Another World-“ entstand unter der Regie von Masaharu Watanabe beim bekannten Studio WHITE FOX. Hierzulande konnte die Serie damals bereits mit deutschen Untertiteln im Simulcast bei Crunchyroll verfolgt werden.

Bei Crunchyroll anschauen:

Im März dieses Jahres wurde zudem bestätigt, dass der Anime zukünftig eine zweite Staffel erhalten wird. Diese soll ihre Premiere im April 2020 feiern.

Deutscher Trailer:
Re:ZERO (Anime-Trailer)

Re:ZERO ist ab 5. Dezember überall im Handel erhältlich aufDVD: https://www.kaze-online.de/Programm/Anime/Re-ZERO-Starting-Life-in-Another-World-DVD-Box-1-Limited-Edition-mit-Sammelbox.html?utm_source=ytBD: https://www.kaze-online.de/Programm/Anime/Re-ZERO-Starting-Life-in-Another-World-Blu-ray-Box-1-Limited-Edition-mit-Sammelbox.html?utm_source=ytSubaru trifft in einer Parallelwelt auf ein Mädchen, das auf der Suche nach ihrer gestohlenen Insignie ist. Er bietet ihr seine Hilfe an, jedoch ahnt er nicht, dass er dadurch in grausame Machtspiele und Intrigen verstrickt wird …

Gepostet von KAZÉ Deutschland am Dienstag, 26. November 2019
Handlung:

Subaru ist ein echter Vollblutzocker. Als er eines Tages in eine Parallelwelt gezogen wird, kann er es kaum glauben: Er befindet sich tatsächlich in einem ungewöhnlichen Seeting voller skurriler Wesen, Fantasy und Magie, wie er es sonst nur aus seinen Games kennt. Er trifft auf ein bildhübsches Mädchen, das auf der Suche nach ihrer gestohlen Insignie ist. Subaru bietet ihr seine Hilfe an, jedoch ahnt er nicht, dass er dadurch in grausame Machtspiele und Intrigen verstrickt wird. Als beide glauben, den Dieb ausfindig gemacht zu haben und diesen zur Rede stellen wollen, werden sie angegriffen und sterben. Doch statt tot zu sein, findet sich Subaru plötzlich wie bei einem Reset an seinem Ausgangspunkt wieder. Für ihn die Chance, die Quest doch noch abzuschließen und dem sich ständig wiederholenden Kampf ums nackte Überleben zu entkommen …

Quelle:

KAZÉ

Hinterlasse einen Kommentar