KonoSuba: Design des ersten Volumes vorgestellt

0
46
© 暁なつめ・三嶋くろね/KADOKAWA/映画このすば製作委員会
Nachdem AniMoon Publishing bereits vor einer ganzen Weile das Design des Sammelschubers der Serie „KonoSuba“ vogestellt hat, wurden nun auch das Cover und die genaue Ausgestaltung des ersten Volumes enthüllt.

Demnach erscheint „KonoSuba“ in einer limitierten Mediabook-Edition, wie man sie von vorherigen AniMoon-Titeln, wie beispielsweise „Usagi Drop“ oder „Goblin Slayer“, kennt. Das erste Volume wird dabei die ersten vier Episoden mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln beinhalten. Zudem wird ein bisher noch unbekanntes Extra beiliegen sowie ein Sammelschuber mitgeliefert. Erscheinungstermin ist der 18. Oktober 2019.

 

Bestellen bei Amazon.de:
  • KonoSuba Vol. 1 (Limited Edition mit Sammelschuber) [Blu-Ray/DVD]

Die zweite Staffel folgt 2020 für das Heimkino. Einen konkreten Termin gibt es aber noch nicht. Auch der zugehörige Film „KonoSuba: The Legend of Crimson“ soll 2020 auf Disc erscheinen. Zuvor wird AniMoon den Streifen aber bereits am 20. Oktober 2019 in der Originalversion in über 150 deutschen und österreichischen Kinos zeigen. Eine genaue Liste der teilnehmenden Kinos soll demnächst veröffentlicht werden.

Handlung:

KonoSuba dreht sich um Kazuma Satō, einen Hikikomori, der nach einem tragischen Unfall eigentlich tot sein sollte. Stattdessen wacht er vor der Göttin Aqua auf und landet gemeinsam mit dieser in einer alternativen Welt, wo er in Frieden leben könnte, doch Aqua verursacht nur Probleme…

Quelle:

AniMoon Publishing

Hinterlasse einen Kommentar