Hozuki no Reitetsu S2: Starttermin der zweiten Hälfte enthüllt

Hozuki
©江口夏実・講談社/「鬼灯の冷徹」第弐期製作委員会 ©King Record.Co.,Ltd. All Rights Reserved.
Wie nun kürzlich bekannt wurde, wird die zweite Hälfte der zweiten Anime-Staffel zu Natsumi Eguchis Manga „Hozuki no Reitetsu“ im April 2018 starten. Einen konkreten Termin nannte man allerdings nicht.

Die erste Staffel von Hozuki no Reitetsu feierte ihre TV-Premiere im Januar 2014 und steht bei Crunchyroll auf Abruf bereit. Produziert wurde sie von Wit Studio. Für die zweite Staffel zeigt sich allerdings Studio DEEN verantwortlich. Regie führt hierbei Kazuhiro Yoneda (Mahou Shoujo Nante Mouiidesukara., Yona of the Dawn). Midori Gotou ist für das Drehbuch, während Hirotaka Katō das Charakterdesign übernimmt.

Ein Visual zur zweiten Staffel könnt ihr euch hier ansehen. 

Promo-Video:

TVアニメ「鬼灯の冷徹」第弐期PV

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Handlung von Hozuki no Reitetsu:

Die Serie dreht sich um Hōzuki, den ersten Sekretär von Enma, dem König der japanischen Hölle. Dieser ist außerdem für die Aufsicht der anderen Dämonen zuständig. Zu seinen Schützlingen gehören nicht nur Karauri und Nasubi, auch die ehemals treuen Begleiter Momotraos, der Hund Shiro, der Affe Kakisuke und der Fasan Rurio sind mit von der Partie, seit Momotaro verstorben ist. Nachdem der König im Gegensatz zu Hōzuki eher nachlässig ist, überlässt er diesem gerne seine Aufgaben, worüber Hōzuki wenig begeistert ist…

Quelle:

ANN

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*