Free! -Dive to the Future-: Serie ab sofort bei ANIMAX verfügbar

0
7
©Ohji Kouji/Kyoto Animation/Iwatobi Fan Club

Wie Streaming-Anbieter ANIMAX nun bekannt gab, zeigt man ab sofort die Serie „Free! -Dive to the Future-„.

Demnach stehen ab sofort die ersten beiden Folgen der Serie in deutscher Synchronisation zur Verfügung. Die Episoden 3 bis 6 erscheinen anschließend wöchentlich in Doppelfolgen. Die noch fehlenden Folgen 7 bis 12 werden dann ab August 2019 zum Abruf bereitgestellt.

Eisaku Kawanami, der an den ersten beiden Staffeln als Episodenregisseur beteiligt war und bei den beiden Free!-Take Your Marks- Compilationfilmen Regie führte, stand auch für Staffel 3 als Regisseur bei Kyoto Animation und Animation DO zur Verfügung. Masahiro Yokotani war erneut für das Skript zuständig und Futoshi Nishiya steuerte wieder die Charakterdesigns bei. Die Musik komponierte wie gehabt Tatsuya Katō. Hierzulande konnte die Serie im Simulcast bei Wakanim verfolgt werden.

„Free! -Dive to the Future-“ erscheint demnächst auch aufgeteilt auf insgesamt zwei Disc-Volumes im hiesigen Handel. Das erste Volume erscheint dabei voraussichtlich am 26. Juli 2019 auf DVD und Blu-Ray, bevor Volume 2 den Release am 27. September 2019 komplettiert. Auf der AnimagiC werden zudem Produzent Shinichiro Hatta sowie Soundtrack-Komponist Tatsuya Kato als Ehrengäste anwesend sein, von denen ihr euch das erste Volume direkt signieren lassen könnt.

©Ohji Kouji/Kyoto Animation/Iwatobi Fan Club

Bestellen bei Amazon.de:

Handlung:

Haruka und seine Freunde sind mit der Schule fertig und haben den ersten Schritt in ihre eigene Zukunft getan. In Tokyo trifft Haruka auf Asahi, mit dem er früher in einer Staffel schwamm. Erinnerungen aus der Mittelschule und wie Ikuya damals aussah. kommen in Haruka wieder hoch. Währenddessen gehen Makoto in Tokyo und Rin in Sydney ihren eigenen Träumen nach.

Wird die Zukunft ihnen neue Kämpfe oder Konfrontationen mit der Vergangenheit bescheren? Die Geschichten ihrer Freundschaften und Jugend, die sie von der Grundschule bis zur Universität gewoben haben, fließen nun in „Free! Dive to the Future“ zusammen!

Quelle:

ANIMAX

Hinterlasse einen Kommentar