Blue Exorcist: Kyoto Saga – Zwei Synchroclips veröffentlicht

© Kazue Kato/SHUEISHA, Blue Exorcist Committee, MBS

Auch wenn die zweite Staffel von „Blue Exorcist“ mit dem Titel „Blue Exorcist: Kyoto Saga“ mittlerweile komplett auf Disc im Handel verfügbar ist, so veröffentlichte KAZÉ nun doch noch einmal zwei Synchroclips zur Serie, um allen, die sie noch nicht haben, die deutschen Stimmen näher zu bringen.

Die beiden Videos fokussieren sich dabei zum einen auf Asad Schwarz, die neue deutsche Stimme von Mephisto Peheles, der die Rolle vom verstorbenen Synchronsprecherkollegen Oliver Krietsch-Matura übernommen hat, und zum anderen auf Felix Mayer, die neue deutsche Stimme von Yukio Okumura. Die Clips findet ihr weiter unten.

Bestellen bei Amazon.de:

Blue Exorcist: Kyoto Saga (2. Staffel) Vol. 1 mit Sammelschuber [Limited Edition] [Blu-ray]
Blue Exorcist: Kyoto Saga (2. Staffel) Vol. 1 mit Sammelschuber [Limited Edition] [DVD]
Blue Exorcist: Kyoto Saga (2. Staffel) Vol. 2 [Blu-ray]
Blue Exorcist: Kyoto Saga (2. Staffel) Vol. 2 [DVD]

Synchroclips zu Blue Exorcist: Kyoto Saga:

Asad Schwarz als Mephisto Pheles:

Blue Exorcist: Kyoto Saga Synchro-Clip: Mephisto Pheles

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Felix Mayer als Yukio Okumura:

Blue Exorcist: Kyoto Saga Synchro-Clip: Yukio Okumura

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Handlung:

Ein echter Teufelskerl
Gegen Ende der Edo-Zeit versetzte der „Unreine König“ das ganze Land in Angst und Schrecken. Er verbreitete Seuchen und mehr als 40.000 Menschen erlagen ihm. Ein Mönch besiegte ihn schließlich und riss ihm beide Augen aus. Bis heute wurde das linke Auge in den Katakomben der Heiligkreuz-Zentrale sicher verwahrt, doch nun ist es gestohlen worden. Auch das rechte Auge, das in der Kyoto-Zweigstelle aufbewahrt wird, ist in Gefahr. Deshalb fahren die Adepten zusammen mit Shura in die alte Kaiserstadt, um bei der Bewachung der Reliquie zu helfen. Schon bald wird jedoch klar, dass es einen Verräter innerhalb der Heiligkreuz-Gemeinschaft geben muss.
Eine neue, gefährliche Mission für Rin und seine Freunde beginnt!

Quelle:

KAZÉ

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere