Anemone: Eureka Seven: Hi – Evolution – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2019

© BONES / Project EUREKA MOVIE

Wie Publisher peppermint anime nun bekannt gab, wird man den Film „Anemone: Eureka Seven: Hi – Evolution“ auf dem AKIBA PASS Festival 2019 zeigen.

Bei „Anemone: Eureka Seven: Hi – Evolution“ handelt es sich um den zweiten Teil der „Hi – Evolution“-Reihe von Bandai und Studio Bones. Viele der originalen Mitarbeiter der Animeserie „Eureka Seven“ sind auch an der Film-Trilogie beteiligt, so unter anderem Regisseur Tomoki Kyoda sowie Drehbuchautor Sai Sato. Als Charakterdesigner agieren Takuhito Kusanagi und Fumihiro Katagai. Die japanische Kinopremiere ist für den 11. November 2018 geplant.

Der erste Film lief in den japanischen Kinos am 16. September 2017, der hierzulande im Rahmen des „AKIBA PASS Festivals 2018“ gezeigt wurde. Der dritte Film soll 2019 in dne japanischen Kinos anlaufen.

Trailer:

Eureka seveN: Hi-Evolution 2 Trailer (English Sub) [1080p]

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Das Video wird von YouTube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Handlung:

n einer blutigen Schlacht verlor das junge Mädchen Anemone vor 7 Jahren auf tragische Weise ihren Vater. Alles was ihr bleibt ist ihr geliebtes Stofftier Gulliver und der A.I.-Butler Dominikids. Wenige Jahre später übernimmt sie innerhalb der Vereinigung „Acid“ eine der Schlüsselrollen in der Bekämpfung des siebten Eureka , „Eureka Seven“, der bereits mehr als 2.6 Milliarden Menschen auf dem Gewissen hat. Für die an den Rande der Ausrottung gedrängte Menschheit ist Anemone die letzte Hoffnung auf Überleben…

Quelle:

AKIBA PASS

Download AndroidDownload iOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere