©にこいち/「つうかあ」製作委員会
- Anzeige -

Nachdem die deutsche Disc-Veröffentlichung der Serie “Two Car” ursprünglich bereits im kommenden Monat starten sollte, wurde diese nun einen Monat nach hinten verschoben.

Demnach erscheint “Two Car“ Vol. 1 voraussichtlich am 31. Mai 2019 auf DVD und Blu-Ray. Wann genau dann die weiteren Volumes erscheinen ist noch unklar, es ist aber davon auszugehen, dass auch deren Veröffentlichung sich jeweils einen Monat nach hinten verschiebt.

Bestellen bei Amazon.de:

Bei „Two Car“ handelt es sich um ein Animeprojekt zur Feier des 10-jährigen Jubiläums des Studios SILVER LINK, welches im Dezember 2007 gegründet wurde. Zu einigen der aktuellsten Werke des bekannten Studios zählen unter anderem „Masamune-kun’s Revenge“, „Chaos;Child“, „Armed Girl’s Machiavellism“, „Battle Girl High School“ sowie „Restaurant to Another World“.

Die Original-Story des Anime wird Nikoichi zugeschrieben. Regisseur bei SILVER LINK war Masafumi Tamura. Für das Skript und die Serienkomposition zeigte sich indes Katsuhiko Takayama verantwortlich. Die Charakterkonzepte stammen von Tiv und wurden anschließend von Yuki Sawairi für die Animation umgesetzt. Soundregisseur des Projekts war Toshiki Kameyama. Ryo Takahashi komponierte die Musik des Anime, die von Lantis produziert wurde. Die serie feierte ihre japanische TV-Premiere im Oktober 2017 und konnte hierzulande via Anime on Demand im Simulcast verfolgt werden.

Japanischer Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Two Car erzählt von den High-School Schülerinnen Yuri Miyata und Nefumi Neguro. Beide sind sehr unterschiedliche Charaktere, Yuri behält stehst die Ruhe und Megumi ist eher spontan. Doch ihre Leidenschaft für das Motorradfahren verbindet sie und beide wollen sich als Team bei Sidecar Rennen behaupten.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments