©Bird Studio/Shueisha, Toei Animation Film©2015 Toei Animation Co., Ltd.
- Anzeige -

Nachdem KAZÉ bereits zwei Volumes zur erfolgreichen Animeserie “Dragonball Super” im Handel veröffentlicht hat, folgt demnächst die dritte Box. Zu dieser wurde nun auch das Cover-Design vorgestellt.

Cover:

Bestellen bei Amazon.de:

Dragonball Super – 1. Arc: Kampf der Götter – Episoden 1-15 [Blu-Ray]
Dragonball Super – 1. Arc: Kampf der Götter – Episoden 1-15 [DVD]
Dragonball Super – 2. Arc: Goldener Freezer – Episoden 16-27 [Blu-Ray]
Dragonball Super – 2. Arc: Goldener Freezer – Episoden 16-27 [DVD]
Dragonball Super – 3. Arc: Universum 6 – Episoden 28-46 [Blu-Ray]
Dragonball Super – 3. Arc: Universum 6 – Episoden 28-46 [DVD]

Dragonball Super Vol. 3 erscheint voraussichtlich am 29. März 2019 auf DVD und Blu-Ray. Die Box umfasst diesmal die Episoden 28 bis 46 mit deutscher Synchronisation sowie mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln. Als Extras liegen zwei Postkarten bei. Ob und wann hierzulande weitere Boxen der Serie erscheinen ist derzeit noch unklar.

Handlung:

Son Goku und Vegeta trainieren weiter fleißig auf dem Planeten von Meister Beerus, als sich plötzlich eine riesige Explosion ereignet. Dadurch wird der Gott der Zerstörung aus seinem Nickerchen gerissen. Wutentbrannt, weil er wieder gestört wurde, geht Beerus auf die beiden los. Doch Son Goku und Vegeta können gar nichts dafür, denn die Explosion wurde von Champa, dem Gott der Zerstörung des sechsten Universums, verursacht. Er ist der Zwillingsbruder von Meister Beerus – und genauso ungehalten und verfressen. Die Geschwister liegen schon lange im Clinch darüber, welches Universum die köstlichsten Leckereien vorzuweisen hat. Als Champa von der Existenz der Erde und dem besonders wohlschmeckenden Essen dort erfährt, schlägt er einen Kampf um das gesamte siebte Universum vor …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments