Godzilla: Eine Stadt am Rande der Schlacht
©2018 TOHO CO., LTD.
- Anzeige -
Nachdem wir vor einiger Zeit berichten konnten, dass sich Netflix die Rechte am dritten und zugleich finalen Film von „Godzilla” sichern konnte, steht nun der Streifen ab sofort zum Abruf bereit.

Kobun Shizuno (Detektiv Conan: Der Dunkelste Albtraum) und Hiroyuki Seshita (Ajin) führten bei Polygon Pictures Regie. Gen Urobuchi (Psycho-Pass; Fate/Zero) war für das Konzept und das Screenplay verantwortlich. Zudem kümmerte er sich gemeinsam mit Yūsuke Kozaki um die Komposition der Filmreihe. Die Theme-Songs zum Film steuerten erneut XAI bei. Der dritte Film feierte seine japanische Kinopremiere am 9. November 2018. Die ersten beiden Filme sind hierzulande bereits bei Netflix verfügbar.

Auf Netflix anschauen:
Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung via Netflix:

Eine Gruppe verzweifelter Flüchtlinge will die Erde 20.000 Jahre nach Godzillas Machtübernahme zurückerobern. Doch ein junger Mann möchte vor allem eines: Rache

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments