- Anzeige -

Neben Animes wird es auf dem Japan-Filmfest Hamburg vom 27-31. Mai 2015  auch Realfilme geben, dabei sind über 50 Filme aus Japan, die alles Abdecken von Arthouse bis hin zu Splatter. An 5 Tagen at der Zuschauer die Chance viele Europa- und Deutschlandpremiere zu sehen. Dabei sind Filme wie das Remake des Clint Eastwood Klassikers The Unforgiven oder auch Live (Raining Blood unsere Kritik HIER). Dazu alle 3 Ruruoni Kenshin Filme.

 

Filme auf dem Japan-Filmfest Hamburg:

  • LUPIN THE 3RD
  • CONTROL OF VIOLENCE
  • MEIN REISE MIT ATOMBOMBENÜBERLEBENDEN (OmdU)
  • THE UNFORGIVEN (OmeU)
  • WARA NO TATE – DIE GEJAGTEN(OmdU)
  • LIVE (2015, OmdU)
  • BEYOND THE BLOOD (OmeU, 2014)
  • RUROUNI KENSHIN
  • RUROUNI KENSHIN: KYOTO INFERNO
  • RUROUNI KENSHIN: THE LEGEND ENDS
  • RAIN FOR THE DEAD (OmdU, 2014)
  • MAI-CHAN’S DAILY LIFE – THE MOVIE (OmdU)
  • SHOUT (OmeU)
  • COURT OF ZEUS (OmeU)
  • SAMURAI OF THE DEAD (2014, OmeU)
  • Z – THE LAST SUMMER ON EARTH (OmeU, 2014)
  • THE NINJA WAR OF TORAKAGE (2014, OmeU)
  • UNKNOWN TOWN (OmeU, 2014)
  • HARUKO’S PARANORMAL LABORATORY (2014, OmeU)
  • LOVE HOTEL (OmeU)

 

 

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Anime/Manga Fan, Review und Newsautor.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments