©Gosho Aoyama/ Shougakukan Inc.
- Anzeige -
Herzlichen Glückwunsch! Die beliebte Kriminal–Reihe “Detektiv Conan” erreicht nach fast 28 Jahren den 100. Band.

Heute erschien in Japan der 100. Band von “Detektiv Conan” und erreichte damit einen Meilenstein in der Geschichte des “Weekly Shōnen Sunday”–Magazins. Bisher hatte es noch keiner ihrer Titel diese Bandzahl erreicht. Die Erfolgsreihe des Manga–ka Gosho Aoyama fand seinen Anfang im Januar 1994, seit damals hat sich viel getan. Mit 250 Millionen Exemplaren weltweit gehört “Detektiv Conan” zu den beliebtesten und bekanntesten Werken der Manga–Welt.

Auch als Anime hat die Reihe einen hohen Bekanntheitsgrad: Mit 1023 Folgen des Anime und 24 Filmen hat “Detektiv Conan” auch in der Serienwelt so einige Rekorde gebrochen. Hierzulande veröffentlicht Publisher KAZÉ seit 2017 die Anime-Serie und -Filme auf Disc. Mit dem 100. Band ist aber noch lange kein Ende in Sicht.

Auch die deutschen Fans können sich seit Oktober 2001 über den Manga freuen. Der Egmont-Verlag lizenzierte sich gerade zusätzlich das “The Complete Color Works”-Artbook, von dem wir am 06. Oktober berichtet haben. Der 99. Band der Reihe erschien im August diesen Jahres.

Wann die Fans mit dem 100. Jubiläumsband rechnen können, ist noch unbekannt.

Als besonders Extra zum 100. Band kann man auf der Website von Shogakukan einen Band (geht auch mit der deutschen Fassung vom Egmont Verlag) von “Detektion Conan” einscannen – darauf hin erscheinen die bekannten Charaktere aus der Reihe.

©Gosho Aoyama/ Shougakukan Inc.
Im Handel bestellen:
Handlung:

Der sechzehnjährige Oberschüler Shinichi Kudo ist ein großer Sherlock Holmes Fan und gefürchteter Verbrecher-Jäger. Als er auf einer heißen Spur überwältigt wird und ein mysteriöses Gift verabreicht bekommt, verwandelt er sich plötzlich … in ein Kind zurück!? Doch unter dem Namen Conan Edogawa lautet seine Mission jetzt: „Der Kampf gegen das Böse und das Erlangen alter Größe”.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
Hallöchen!! Ich bin Bella und seit September 2021 Mitglied von AnimeNachrichten! Ihr findet mich hauptsächlich im Manga und Novel- Bereich, schreibe aber auch Reviews und zocke gerne mal ^-^ Ich liebe BLs und Shojo :3 und wenn ich nicht gerade schreibe, lese ich :D
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments