Zoku Owarimonogatari
©NISIOISIN/KODANSHA,ANIPLEX,SHAFT.All Rights Reserved.
- Anzeige -

Wie die Verantwortlichen von peppermint anime und AKIBA PASS nun ankündigten, wird man den Film “Zoku Owarimonogatari” im Rahmen des kommenden AKIBA PASS Festivals 2019 auf der großen Leinwand zeigen. Passend zur Ankündigung veröffentlichte man einen Trailer mit deutschen Untertiteln, den ihr weiter unten im Artikel findet.

“Zoku Owarimonogatari” feierte erst am 10. November 2018 seine japanische Kinopremiere, so dass die deutschen Fans den Film nun bereits wenige Wochen nach der Japanpremiere erleben können.Erst kürzlich konnten wir euch zudem mitteilen, dass der Film “Zoku Owarimonogatari” auch noch einmal als sechsteiliger TV-Anime umgesetzt wird. Weitere Details dazu gibt es bisher jedoch noch nicht.

NisiOisin startete seine „Monogatari“-Novelreihe bereits 2006. 2014 erschien seine ,,Zoku Owarimonogatari“-Novel mit der der ,,Koyomi Reverse“- Arc abgedeckt wird.

Das AKIBA PASS Festival 2019 wird zwischen dem 26. Januar 2019 und dem 10. Februar 2019 in insgesamt 11 Städten in Deutschland und Österreich stattfinden. Details zu allen bisher bekannten Programmpunkten findet ihr durch die Suchfunktion auf unserer Webseite oder auf der offiziellen Webseite des Festivals.

Deutscher OmU-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Am Tag nach seinem High School Abschluss wacht Koyomi Araragi morgens auf und stellt fest, dass er sich in einer Art Limbo zwischen High School und College befindet. Nach einer seltsamen Begegnung im Badezimmer mit seinem eigenen Spiegelbild, findet er sich in einer Art Spiegelwelt wieder, in der nichts so ist, wie er es kennt. Karen ist plötzlich kleiner als er, Mayoi Hachikuji hat den Kitashirahebi Schrein übernommen und Shinobu Oshino ist nirgendwo aufzufinden… In seiner Verzweiflung erinnert sich Araragi an die magische Badewanne von Suruga Kanbaru und macht sich auf den Weg, um mit Hilfe eben dieser Kontakt zur verschollenen Shinobu herzustellen und ein Portal zurück in seine Realität zu öffnen…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments