Gunjō no Magmell
© Dainenbyō/SHUEISHA
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von „Gunjō no Magmell“ (engl. Magmell of the Sea Blue) wurde nun der Sprechercast enthüllt. Passend zur Ankündigung erreichte uns auch ein erstes Visual.

Hayate Date (Naruto, Naruto Shippuden) führt bei Studio Pierrot Regie. Für das Skript ist Chūji Mikasano (Tokyo Ghoul, Tokyo Ghoul √A, Tokyo Ghoul:re) verantwortlich, während Yasuharu Takanashi (Fairy Tail, Naruto Shippuden, Boruto: Naruto Next Generations) die Musik komponiert. Wann der Anime an den Start gehen wird, ist bislang unklar. 

Der chinesische Manaka Dainenbyō startete die Reihe im Juni 2015 in Shueishas „Shonen Jump+“-App. Das 59. Kapitel der Geschichte erschien dabei am 27. April 2018. Am 4. Juli 2017 erschien mit dem vierten Band das bisher letzte Print-Volume des Mangas.

Visual:
 Gunjō no Magmell
©第年秒/翻翻動漫・群青のマグメル製作委員会
Charakterdesigns samt Sprecher_Innen:
 Gunjō no Magmell
Kengo Kawanishi als Inyō | ©第年秒/翻翻動漫・群青のマグメル製作委員会

 

 Gunjō no Magmell
Toshiyuki Morikawa als Shūin | ©第年秒/翻翻動漫・群青のマグメル製作委員会

 

 Gunjō no Magmell
M.A.O als Zero | ©第年秒/翻翻動漫・群青のマグメル製作委員会

 

 Gunjō no Magmell
Hibiku Yamamura als Emilia | ©第年秒/翻翻動漫・群青のマグメル製作委員会
Handlung von Gunjō no Magmell:

Die Fantasy-Reihe spielt in einer Welt, in der ein neuer Kontinent namens Magmell plötzlich aus dem Ozean auftaucht, was dazu führt, dass ein neues Zeitalter des Erkundens anbricht. Forscher machen sich auf den Weg zur Insel um bisher unbekannte Lebensformen und Ressourcen aufzuspüren. Sie werden jedoch mit einem Desaster nach dem anderen konfrontiert. Der Manga folgt dabei einem mysteriösen jungen Mann, der seinen Lebensunterhalt als Helfer der Forscher bestreitet.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments