Kabaneri of the Iron Fortress
©Kabaneri Committee / ©Fuji Television Network, Inc. All rights reserved.
- Anzeige -
Wie nun die Verantwortlichen von DMM Games im Rahmen der ,,Tokyo Game Show 2018″ bekannt gaben, wird der Film “Kabaneri of the Iron Fortress: The Battle of Unato” im Frühjahr 2019 in den japanischen Kinos anlaufen.

Laut Director Tetsuro Araki siedelt sich die Handlung ein halbes Jahr nach den Ereignissen der Serie an. Im Fokus soll dabei die Protagonistin Mumei stehen.

Kabaneri of the Iron Fortress feierte seine japanische TV-Premiere 2016 und entstand unter der Regie von Tetsuro Araki (Attack on Titan) bei Wit Studios. Für das Skript war Ichiro Okouchi (Code Geass) zuständig, während Haruhiko Mikimoto (Gunbuster) das Charakterdesign beisteuerte. Komponiert wurde die Musik von Hiroyuki Sawano (Attack on Titan).

Hierzulande sicherte sich Amazon die Rechte an der Serie und stellt diese im Originalton mit deutschen Untertiteln auf Abruf zur Verfügung.

Teaser-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung via Amazon:

Das Volk des Inselreichs Hinomoto wird von Monstern, den Kabane, bedroht. Die Kabane scheinen unbesiegbar, doch der junge Held Ikoma stellt sich dem Kampf indem er eine eigene Waffe entwickelt um den Kabane entgegen zu treten.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Redakteur für Anime, TV und Industrie.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments