Wie einige von euch mit bekommen haben, vor allem wenn ihr Dragonball Xenoverse auf der PS4 spielt, gibt es Serverprobleme. Bandai Namco gab jetzt aber bekannt, dass man an den Problemen arbeitet. So will man so schnell wie möglich an folgenden Problemen arbeitet:

  • Abgelehnte Verbindung zum Server
  • Abgelehnte Verbindung zu Single oder Multiplayer Lobbys
  • Unbeabsichtigter Log Out nach dem Beitritt einer Lobby

 

Bandai Namco will folgendes verbesseren:

  • Optimierung der Server Konfiguration und Anpassung auf die jeweiligen Plattformen
  • Anhebung des Log-on-Limits für die Server
  • Änderung der Server-Datenbanken zu Verbesserung der Stabilität

 

Wegen den arbeiten an den Servern von Dragonball Xenoverse kann es zu unbeabsichtigen Log Outs beim spielen kommen.

 

 

Unsere Review: Spiele Review: Dragonball Xenoverse

Bestellen bei Amazon.de:

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments