© 2013 Takahiro, Kei Toru / SQUARE ENIX
- Anzeige -

Wie im aktuellen neunten Band des “Akame ga KILL!” Spinoff-Mangas “Akame ga KILL! ZERO” bekannt gegeben wurde, wird der Manga mit dem kommenden zehnten Band sein Ende finden.

© 2013 Takahiro, Kei Toru / SQUARE ENIX

Takahiro und Kei Toru starteten den Spinoff-Manga bereits 2013 im “Monthly Big Gangan”-Magazin von Square Enix. Hierzulande wird KAZÉ den Manga ab November 2018 in einem zweimonatlichen Rhythmus veröffentlichen. Jeder Band kostet dabei 7,50 € (D) / 7,80 € (A). Auch die Hauptreihe “Akame ga KILL!” ist hierzulande bei KAZÉ Manga verfügbar.

Die Hauptreihe inspirierte 2014 zudem eine Anime-Adaption. Diese wurde hierzulande von peppermint anime lizenziert und bereits auf Disc veröffentlicht.

Handlung:

Bevor Akame zur tödlichsten Waffe von Night Raid wurde, gehörte sie selbst zur Armee des Feindes. Das Kaiserreich hatte sie und ihre Schwester als junge Mädchen gekauft und zu Attentätern ausgebildet. Ihr Lebenssinn bestand darin, alles zu töten, denn nur so bekamen sie Zuneigung und Anerkennung …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments