Fairy Tail
© Hiro Mashima, KODANSHA/FAIRY TAIL DC Movie Committee. All Rights Reserved. / A-1 Production
- Anzeige -

Nachdem der Film “Fairy Tail Dragon Cry” Ende Juli 2018 seine deutsche Synchronpremiere im Rahmen der KAZÉ Anime Nights feierte, steht auch der Disc-Release des Streifens noch in diesem Jahr bevor. Fans haben ab sofort zudem die Möglichkeit, sich den Film vorab zu sichern.

Fairy Tail Dragon Cry soll voraussichtlich am 30. November 2018 erscheinen und wird als Extra ein Poster enthalten. Die limitierte Version wird zudem im schicken Steelcase veröffentlicht und wird als zusätzliches Extra ein Plue Plüschtier mit an Bord haben. Sowohl die Standard-Version als auch die limitierte Variante werden wahlweise als DVD und Blu-Ray angeboten. Bisher ist jedoch nur das Cover-Design der limitierten Version enthüllt worden.

Cover-Design:

Bestellen bei Amazon.de:

Fairy Tail: Dragon Cry [Blu-Ray]
Fairy Tail: Dragon Cry [DVD]
Fairy Tail: Dragon Cry – Limited Steelcase Edition mit Plüschtier Plue [Blu-Ray]
Fairy Tail: Dragon Cry – Limited Steelcase Edition mit Plüschtier Plue [DVD]

Handlung:

Dragon Cry – ein Stab, entstanden aus der Wut und Trauer einst besiegter Drachen, dem die unglaubliche Kraft innewohnt, ein ganzes Reich auszulöschen. Gerade dieses mächtige Artefakt wurde von Fiores ehemaligem Außenminister Zash gestohlen. Team Natsus Aufgabe ist es nun, Dragon Cry wieder zurückzuerobern, bevor er für irreparablen Schaden sorgen kann. Ihr Auftrag führt sie ins Königreich Stella, wo sie auf das gutherzige Mädchen Sonya treffen. Sie erzählt ihnen, dass der König den Stab hat stehlen lassen, um das Land vor seinem Untergang zu retten. Doch Natsu hat Dragon Cry schon berührt und weiß von der Macht, die dieses Artefakt in sich trägt: Sie ist viel gefährlicher, als es alle wahrhaben wollen, und darf auf keinen Fall entfesselt werden!

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments