©2017 TOHO / Aniplex / SHAFT / KADOKAWA / TOY'S FACTORY / JR Kikaku / Lawson HMV Entertainment / LINE
- Anzeige -

Bereits zuvor konnten wir euch mitteilen, dass eine Disc-Veröffentlichung des Animefilms “Fireworks” (jap. Uchiage Hanabi, Shita Kara Miru ka? Yoko Kara Miru ka?) für dne Oktober 2018 angedacht war. Dieser Termin wurde noch einmal bestätigt und konkretisiert.

Wie ein zugehöriger Produkteintrag bei Online-Händler Amazon.de nun nahelegt, wird Publisher Universum Anime den Film voraussichtlich am 19. Oktober 2018 auf DVD und Blu-Ray veröffentlichen. Weitere Details wie die Aufmachung und mögliche Extras sind bisher noch nicht bekannt und eine Vorbestellung ist derzeit noch nicht möglich. Natürlich halten wir euch dahingehend aber auf dem Laufenden!

Bei Fireworks handelt es sich um die Anime-Film-Adaption des gleichnamigen Live Action-Dramas von Shunji Iwai, welches 1993 erschien. Das Skript stammt von Hitoshi Oune (Live Action Bakuman), während Nobuyuki Takeuchi (Animator bei Chihiros Reise ins Zauberland) beim Studio SHAFT Regie führte. Dabei unterstützt wurde er von Akiyuki Simbo (Nisekoi). Hierzulande war der Film bereits mit deutschen Untertiteln als Teil des diesjährigen AKIBA PASS Festivals zu sehen.

Englischer OmU-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Sind Feuerwerksblumen auch von der Seite aus betrachtet rund? Diese tiefgründige Frage beschäftigt die Schuljungen Norimichi, Yuusuke und Junichi zutiefst. Und so beschließen die drei, bei einem anstehenden großen Feuerwerksfest dem Geheimnis vom örtlichen Leuchtturm aus auf die Spur zu kommen. Zeitgleich ist die junge Nazuna zusehends unzufrieden mit ihrem Dasein in dem kleinen Küstenstädtchen, welches die Kinder ihr Zuhause nennen. Als einzigen Ausweg sieht sie ihren Plan, mit Norimichi oder Yuusuke davonzulaufen. Doch wer von den beiden mag nur die bessere Wahl für ihre Flucht sein…?

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments