©Kafka Asagiri, Sango Harukawa/Published by Kadokawa/Bungo Stray Dogs Partners
- Anzeige -

Auf dem offiziellen Twitter-Account des “Bungo Stray Dogs”-Anime wurde heute bekannt gegeben, dass die Serie eine dritte Staffel erhalten wird. Genauere Informationen dazu gibt es momentan noch nicht.

Bereits zuvor inspirierte das Franchise zwei TV-Anime Staffeln, die den zugehörigen Manga von Kafka Asagiri und Sango Harukawa adaptieren. Die erste Staffel wurde in Japan zwischen April und Juni 2016 ausgestrahlt. Staffel 2 folgte dann noch im selben Jahr. Hierzulande kann die Serie mit deutschen Untertiteln via Crunchyroll angeschaut werden. Dort ist auch die zugehörige OVA verfügbar.

Der Animefilm zum Franchise, der den Titel „Bungo Stray Dogs – Dead Apple“ trägt, feiert dank Crunchyroll auf der kommenden AnimagiC seine Deutschlandpremiere. In Japan startete der Film bereits am 3. März 2018 in den Kinos

Der Manga zu “Bungo Stray Dogs” erscheint hierzulande übrigens bei Egmont Manga. Band 9 erscheint Anfang Februar 2019.

Handlung:

Als Nakajima Atsushi aus dem Waisenhaus geworfen wird und kurz vor dem Hungertod steht, trifft er auf zwei skurrile Gestalten. Eine von ihnen ist der Selbstmord-Fanatiker Dazai Osamu und Atsushi erwischt ihn dabei, wie er sich in einem Fluss ertränken möchte. Der andere heißt Doppo und blättert stets hektisch in einem Notizbuch herum. Beide sind Mitglieder der „Bewaffneten Detektive“, einer Organisation mit übernatürlichen Fähigkeiten, die sich um Fälle kümmert, die selbst Militär und Polizei überfordern. Ehe sich Atsushi versieht, muss er helfen, einen menschenfressenden Tiger aufzuspüren …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments