Chio's School Road
© 2018 Tadataka Kawasaki/KADOKAWA/Chio's Production Committee
- Anzeige -

Kadokawa veröffentlichte heute neue Videos zur TV-Anime-Adaption von Kawasaki Tadatakas Manga „Chio-Chan no Tsugakuro“ (engl. Chio’s School Road). Dabei handelt es sich um einen Werbeclip und ein neues Promo-Video, die ihr beide weiter unten im Artikel findet.

Chio’s School Road wird demnach am 6. Juli 2018 seine japanische TV-Premiere feiern. Takayuki Inagaki (Rosario + Vampire) führt bei diomedea Regie und kümmert sich gleichzeitig um das Skript zur Serie. Die Charakterdesigns steuert indes Mayuko Matsumoto (KanColle) bei.

Die Synchronsprecherinnen Naomi Ōzora, Chiaki Omigawa und Kaede Hondo werden das Opening-Lied performen. Naomi Ōzora und Chiaki Omigawa werden zudem auch den Ending-Song beisteuern.

Chio’s School Road ist eine Animeadaption basierend auf der gleichnamigen Mangaserie aus der Feder von Kawasaki Tadataka. Kawasaki startete die Manga-Reihe 2014 im „Monthly Comic Flapper“-Magazin. Kadokawa veröffentlichte den achten Band in Japan am 23. März 2018.

Videos:

Promo-Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Die Geschichte handelt von einem Mädchen, dessen Schulweg jeden Tag von irgendetwas gestört wird, sei es eine Baustelle, Biker-Gangs oder, dass sie dringend auf die Toilette muss.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments