©TS/KC; AMW/M
- Anzeige -

Wie Publisher KSM Anime nun via Facebook enthüllte, plant man aktuell eine Gesamtausgabe der Animeserie “The Irregular at Magic High School” im Sammelschuber zu veröffentlichen.

Das Schöne: Aktuell könnt ihr noch Einfluss auf die Veröffentlichung nehmen, denn auf Facebook habt ihr noch Gelegenheit, über das Covermotiv des Schubers abzustimmen. Hier geht’s zur Abstimmung:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ein genauer Veröffentlichungstermin der Gesamtausgabe ist aktuell noch nicht bekannt. Für alle, die sich bereits mit den einzelnen Volumes der Serie eingedeckt haben, gibt es übrigens weniger gute Neuigkeiten: Der Sammelschuber wird voraussichtlich nicht einzeln im Handel angeboten und kann somit nur als Teil der Komplettbox erworben werden.

KSM Anime gab im vergangenen Jahr zudem bekannt, dass man sich die Rechte am Kinofilm zu The Irregular at Magic High School sichern konnte. Dieser wird voraussichtlich im Herbst 2018 in deutscher Sprache erscheinen.

Handlung von The Irregular at Magic High School:

Am Ende des 21. Jahrhunderts wetteifern die Staaten weltweit darin, ihre Magier perfekt auszubilden, um das Gleichgewicht der Mächte aufrechtzuerhalten. Miyuki und ihr großer Bruder Tatsuya werden an der berühmten Ersten staatlichen Magie-Oberschule aufgenommen und Miyuki wird dort sofort zur Vertreterin der neuen Schüler gewählt. An der Schule gibt es die Kurs 1 Schüler, sie sogenannten „Blooms“, die aufgrund ihrer Prüfungsergebnisse die Elite sind und die Kurs 2 Schüler, die „Weeds“, die als eine Art Reserve gelten, falls ein “Bloom“ ausscheidet. Tatsuya schafft es trotz herausragender Fähigkeiten nicht, in die Elite aufgenommen zu werden und muss sich fortan als Kurs 2 Schüler behaupten. Doch plötzlich gerät die Schule in das Visier der „Blanche“-Terroristen…

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments