©Ohana/ICHIJINSHA
- Anzeige -

Bereits gestern konnten wir euch die ersten vier neuen Mangas vorstellen, die im Sommer/Herbst-Programm 2018 von Tokyopop veröffentlicht werden. Heute enthüllte der Verlag nun weitere neue Titel, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Alle nachfolgenden Neuerscheinungen werden voraussichtlich im August 2018 veröffentlicht. Im Einzelnen handelt es sich um folgende:


Herzenswünsche ©Marina Umezawa/SHOGAKUKAN Inc.

Herzenswünsche

Los geht es diesmal mit einem neuen Gesicht in der I LOVE SHOJO-Reige von Tokyopop, denn der erste Titel auf der Liste für August ist Herzenswünsche (jap. Hatsukoi Wazurai) von Mangaka Marina Umezawa. Der Erstauflage des Mangas wird als Extra eine ShoCo Card beiliegen. Preislich ruft der Verlag für die Veröffentlichung 6,95e auf.

Handlung:

Hotaru war noch nie verliebt und wünscht sich nichts sehnlicher, als diese Gefühle endlich selbst zu erleben. Als sie mal wieder laut darüber nachdenkt, bietet ihr Mitschüler – der attraktive Shinri – ihr an, sie in Sachen Liebe zu unterrichten. Da Shinri als Frauenheld der Schule gilt, hält Hotaru ihn für einen Experten und nimmt sein Angebot an. Ob das gutgeht …?!

Neben dieser Story umfasst Herzenswünsche noch zwei weitere Kurzgeschichten.


I Love Kozue Chiba Box ©Kozue chiba/SHOGAKUKAN

I Love Kozue Chiba Box 1

Nachdem Tokyopop bereits die sogenannten I Love Kayoru Boxen veröffentlicht hat, die immer gleich mehrere Titel der Mangaka enthielten, hält man das Format weiter aufrecht und wird im August die erste von zwei geplanten I Love Kozue Chiba Boxen veröffentlichen. Diese Sammlung wird drei romantische One-Shots umfassen. Mit dabei sind: Geheimnisvolle Liebe, Liebesbrief mit Links und Verlangen nach Liebe. Die Box soll zudem mit Silberfolien-Veredelung und drei farbigen Wechselcovern aufwarten, die zum Selbstgestalten einladen. Preislich werden 16,95€ fällig.

Handlung:

Geheimnisvolle Liebe

Shun hat vor drei Monaten die Schule gewechselt und wirkt voller Lebenslust und guter Laune. Tief in ihr drin sieht es jedoch ganz anders aus. Weil sie aber unbedingt dazugehören will, ist Shun bereit, sich zu verstellen. Allein der allseits beliebte Klassenlehrer Jun-chan bemerkt, was wirklich in ihr vorgeht. Auf der Klassenfahrt kommen sich die beiden näher und Shun merkt, dass sie sich langsam in ihn verliebt. Aber wie wird ihr Umfeld darauf reagieren?!

Liebesbrief mit Links

Nishino ist superschüchtern und so zurückhaltend, dass sie von ihren Klassenkameraden kaum wahrgenommen wird – mit Ausnahme von Mädchenschwarm Taiga, der sie stets fröhlich begrüßt. Kein Wunder, dass sich Nishino Hals über Kopf in ihn verliebt. Als er plötzlich per Handnotizen mit ihr zu kommunizieren beginnt, kann Nishino ihr Glück kaum fassen. Und mit jedem kleinen Briefchen kommen sich die beide ein Stück näher …

Verlangen nach Liebe

Fünf romantische Kurzgeschichten über die Liebe laden euch zum Schmökern ein: Schürzenjäger Yutaka wechselt seine Freundinnen wie andere Leute Unterhosen, bis ihn die süße Maruyama verzaubert; eine schelmische Meerjungfrau erfüllt so manchem die Liebe, während es für die Gefühle zwischen Lehrer Nomoto und seiner Schülerin Beniko kaum Hoffnung gibt, genauso wenig wie für Moemi, die sich in den fahrenden Schauspieler Rito verliebt hat, und auch die jungenhafte Kikuko hat bei ihrem Schwarm nicht den Hauch einer Chance! Doch die Liebe geht seltsame Wege …


Die Zeit am Abgrund ©Inio Asano/SHOGAKUKAN

Die Zeit am Abgrund

Ein weiterer neuer Titel im August ist Die Zeit am Abgrund (jap. Reiraku) von Mangaka Inio Asano. Tokyopop wird Asanos Werk eine hochwertige Veröffentlichung im Großformat spendieren. Es handelt sich bei der Geschichte um einen Einzelband. Preislich werden 12,00€ aufgerufen.

Handlung:

Fukazawa hat sich seinen Traum erfüllt: Er ist Mangaka geworden und hat seine erste Serie beendet. Doch anstatt sich über den Ruhm zu freuen, stellt er seine Existenz infrage. Er verurteilt die gesamte Branche und damit auch seine Ehefrau, die als Manga-Redakteurin arbeitet. Verloren in seinen düsteren Gedanken riskiert er seine Karriere und sein Privatleben …


23:45re ©Ohana/ICHIJINSHA

23:45re

Die letzte heutige Neuankündigung ist 23:45re aus der Feder von Ohana. Es handelt sich dabei um einen Einzelband, der die Fortsetzung zum BL-Manga 23:45 darstellt. Preislich werden dafür 6,95€ fällig.

Handlung:

Mimori ist ein Geist. Oder besser gesagt: war ein Geist. Nach einem mutmaßlichen Selbstmordversuch liegt er im Koma und erwacht erst ein Jahr später wieder. Die verstrichene Zeit ist gänzlich aus seiner Erinnerung verschwunden – mit Ausnahme des Bilds eines weinenden Mannes. Dieser Mann ist Iku Kurihara, Mitarbeiter in einem Laden, den Mimori oft aufsucht. Iku überrumpelt Mimori mit einem Liebesgeständnis, das allerdings weniger dem lebendigen Mimori als vielmehr seinem vergangenen Geist zu gelten scheint …


Weitere Veröffentlichungen von Tokyopop im August 2018:

  • Accel World / Dural – Magisa Garden, Band 8
  • Auf der Suche nach Licht, Band 4 (Abschlussband)
  • Buddy Go!, Band 7
  • Chocolate Vampire, Band 3
  • Ein Freund für Nanoka – Nanokanokare, Band 10
  • FATE / Stay Night, Band 2
  • Kuss um Mitternacht, Band 3
  • Magical Girl Site, Band 8
  • Merry Nightmare, Band 17
  • Nivawa und Saito, Band 2
  • Plant Hunter, Band 4
  • Reds Planet, Band 2
  • Servamp, Band 11
  • Sommer der Glühwürmchen, Band 11 (Abschlussband)
  • Sugar Dog, Band 3
  • Sword Art Online – Light Novel, Band 4
  • Sword Art Online – Progressive, Band 6
  • Ultraman, Band 5
  • Unser unstillbares Verlangen, Band 2
  • Yona – Prinzessin der Morgendämmerung, Band 13
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments