Last Period: Owari naki Rasen no Monogatari
©Happy Elements K.K/LAST PERIOD ANIMATION PROJECT
- Anzeige -
Auf der offiziellen Webseite zur kommenden Anime-Adaption von „Last Period: Owari naki Rasen no Monogatari“ wurde nun der konkrete Starttermin enthüllt.

Last Period: Owari naki Rasen no Monogatari wird demnach seine japanische TV-Premiere am 11. April 2018 auf den Sendern Tokyo MX, ABC Asahi Broadcasting und BS11 feiern. Der Anime basiert hierbei auf das gleichnamige Smartphone Game aus dem Hause Happy Elements.

Die Synchronsprecher Natsuki Hanae und Yukari Tamura, die beide auch Rollen in der Serie übernehmen, werden das Opening „Yokbari Dreamer“ beisteuern. Ein Visual sowie erste Charakterdesigns zur kommenden Anime-Serie findet ihr hier. 

Promo-Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung von Last Period: Owari naki Rasen no Monogatari:

Die Geschichte spielt in einer Welt, in der fantastische Wesen namens „Spirals“ aus der Abgeschiedenheit geboren werden. Jene, die diese Wesen bezwingen können, nennt man „Periods“. Haru ist ein Period-Azubi, der zur achten Niederlassung von Arc End gehört. Nach einem mysteriösen Raubüberfall, der zu einem ökonomischen Kollaps führt, lässt das Arc End Hauptquartier die achte Niederlassung im Stich, was dazu führt, dass inklusive Haru nur noch drei Periods vor Ort sind. Gemeinsam beginnen die drei, die achte Niederlassung von Grund auf neu aufzubauen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments