No longer Human
©Junji Itō

Heute wurden auf der offiziellen Webseite des Animeprojekts Junji Ito Masterpiece Collection weitere Sprecher bekannt gegeben.

Neben den bereits bekannten Synchronsprechern Yuuji Mitsuya, Hiro Shimono und Kaori Nazuka sind nun auch  Hikaru Midorikawa, Mami Koyama und Rie Suegara als Sprecher vertreten.

Der Anime wird am 7. Januar 2018 seine Premiere feiern. Regie führt Shinobu Tagashira (DIABOLIK LOVERS) beim Studio Deen (Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o!). Gleichzeitig ist sie auch für das Charakterdesign verantwortlich. Um das Script kümmert sich Kaoru Sawada (Diamond Daydreams). Zur musikalischen Untermalung trägt Yuuki Hayashi (My Hero Academia) bei.

© Shinobu Tagashira

Der Autor hat bereits über 30 Bücher veröffentlicht. Bei allen handelt es sich um sehr groteske Schöpfungen – Ito spart nicht an bizarren und unheimlichen Darstellungen. Mit Tomie, einem unsterblichem, wunderschönen Mädchen, das die Männer in den Wahnsinn treibt, feierte er seinen ersten größeren Erfolg. Der Manga wurde zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt.

Ein weiteres bekanntes Werk des Künstlers ist Uzumaki. Darin tauchen beispielsweise die immer wiederkehrenden Spiralen in Itos Manga auf.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein