Miss caretaker of Sunohara-sou ©Nekoume/Ichijinsha
- Anzeige -

Eine Werbevideo für den dritten Band von Nekoumes four-panel Manga “Miss caretaker of Sunohara-sou” (jap. Sunohara-Sō no Kanrinin-san) enthüllte nun, dass die romantische Komödie demnächst als TV-Anime umgesetzt wird.

Gleichzeitig wurden die ersten drei japanischen Sprecherinnen enthüllt. Mit dabei sind demnach:

  • Rina Satou als Ayaka Sunohara
  • Eri Kitamura als Aki Shiina
  • Ayane Sakura als Sunoharas kleine Schwester Nana

Nekoume startete den Manga 2014 in Ichijinshas “Manga 4-Koma Palette”-Magazin. Der dritte Band der Reihe wird am 22. November 2017 erscheinen.

Werbevideo:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung von Miss caretaker of Sunohara-sou:

Der Manga handelt von Aki Shiina, einem Mittelschüler, der männlicher werden möchte. Die Geschichte fokussiert sich dabei auf die Beziehungen zwischen Aki Shiina und Ayaka Sunohara (die Wohnheimmutter des Sunohara-Wohnheims) sowie Akis älteren Mitschülerinnen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments