©2014 REKI KAWAHARA/PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION ASCII MEDIA WORKS/SAOII Project
- Anzeige -

Nach langen Wartezeiten ist die Light Novel zum Kultanime ‘Sword Art Online’ endlich auch in deutscher Sprache erhältlich.  ist die  Lightnovel auf dem Markt. Das 366 Seiten starke Taschenbuch wurde hierzulande durch den Publisher TOKYOPOP veröffentlicht, der gleichzeitig auch den zugehörigen Manga in Deutschland veröffentlicht hat. Die Light Novel kann seit gestern zu einem Preis von 9,95€ in gedruckter Form erworben werden.

Cover

Bestellen bei Amazon.de:

Sword Art Online – Novel 01 [Taschenbuch]

Die Geschichte von Sword Art Online inspirierte mittlerweile mehrere TV-Anime Staffeln sowie einen Kinofilm. Publisher peppermint anime wird den Film mit dem Titel Sword Art Online: Ordinal Scale voraussichtlich am 08. Dezember 2017 auf DVD und Blu-Ray im deutschen Handel veröffentlichen.

Bei der Heimkinoveröffentlichung dürfen sich Käufer auf einige Boni freuen. Als Extras werden bei der limitierten Ausgabe ein Soundtrack mit insgesamt 5 Tracks, ein Code für digitales Streaming des Films, ein 56-seitiges Booklet, Audio- und Charakterkommentare sowie eine Trailershow enthalten sein. Zudem wird die Box nummeriert sein. Die Edition ist auf 2000 DVDs und 3000 Blu-Rays limitiert. In der Standardversion beschränken sich die Boni auf den digitalen Streaming Code, Audio- und Charakterkommentar sowie die Trailershow.

Bestellen bei Amazon.de:

Sword Art Online – The Movie – Oridinal Scale (Standardvariante) [Blu-ray]
Sword Art Online – The Movie – Oridinal Scale (Standardvariante) [DVD]
Sword Art Online – The Movie – Oridinal Scale (Limited Edition) [Blu-ray]
Sword Art Online – The Movie – Oridinal Scale (Limited Edition) [DVD]

Da die Blu-Ray Variante der Limited Edition bei Amazon bereits ausverkauft ist, verweisen wir euch hier auf den AKIBA PASS Shop, Saturn oder Media Markt.

Handlung von SAO:

Im Jahr 2022 startet das virtuelle Rollenspiel “Sword Art Online”, bei dem die Spieler vollends in die Fantasywelt Aincrad eintauchen können. Über ein technisches Hilfsmittel namens NerveGear, das die Sinneswahrnehmungen beeinflussen kann, empfinden die Gamer das Spiel als Realität. Einer der 10.000 auserwählten Spieler ist Kirigaya. Nachdem er die ersten Kämpfe erfolgreich bestanden hat, kann er sich plötzlich nicht mehr aus dem Spiel ausloggen! Kurz darauf verkünden die Entwickler des Systems, dass die Spieler die Welt erst dann verlassen können, wenn sie alle Endgegner der 100 Ebenen des Spiels besiegt haben. Damit beginnt die actiongeladene Reise …

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar-Foto
Tobias Geimer | Gründer von AnimeNachrichten.de
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments