©KADOKAWA CORPORATION
- Anzeige -

Der offizielle Twitter-Account von Kadokawas Light Novel-Ableger Fantasia Bunko gab nun bekannt, dass die Light Novel-Reihe Ore ga Suki nano wa Imōto dakedo Imōto ja nai (zu Deutsch in etwa: Die, die ich liebe, ist meine kleine Schwester, aber sie ist keine kleine Schwester) als Anime umgesetzt wird.

Weitere Details blieb man zunächst schuldig. Ebisu startete die Reihe gemeinsam mit Illustrator Gintarō im Jahr 2016. Der vierte Band erschien in Japan am 19. August diesen Jahres.

Handlung von Ore ga Suki nano wa Imōto dakedo Imōto ja nai:
©KADOKAWA CORPORATION

Die etwas seltsame romantische Komödie über Geschwister dreht sich um die kleine Schwester Suzuka Nagami und den älteren Bruder Yū Nagami. Suzuka ist ein hübsches Mädchen im dritten Jahr der Mittelschule, die perfekte Noten hat und gleichzeitig Präsidentin des schülerrats ist. Sie hat einen Roman über eine kleine Schwester geschrieben, die für ihren älteren Bruder schwärmt, und dieser Roman gewinnt auch noch einen Award. Nachdem die beiden Geschwister darüber diskutiert haben, ist Yū derjenige, der stellvertretend als Roman-Autor unter dem Synonym Chikai Towano debütiert.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Avatar photo
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments