© Square Enix
- Anzeige -

Wie Publisher Square Enix heute bekannt gab, wird man dem Spieleklassiker Secret of Mana in naher Zukunft ein 3D-Remake spendieren.

Ursprünglich 1993 in Japan erschienen ist Secret of Mana auch im Rest der Welt ein absoluter Klassiker des Super Nintendo Zeitalters. Umso erfreulicher ist es, dass sich Square Enix nun entschlossen hat, den Titel in neuem Glanz wieder aufleben zu lassen. Laut Angaben des Unternehmens befindet sich das Remake momentan bereits in einer fortgeschrittenen Entwicklungsphase. Als voraussichtlicher Erscheinungstermin wurde zudem bereits der 15. Februar 2018 bekannt gegeben. An diesem Tag soll das Spiel weltweit in digitaler Form für PlayStation 4, PS Vita sowie den PC via Steam erscheinen.

Vorbesteller im PlayStation Store dürfen sich als Boni auf ein Moogle Suit Charakterkostüm für die drei Charaktere Randi, Primm und Poppoi freuen. Gleichzeitig werden ein Tiger Two-Piece Kostüm für Primm, ein Tiger Suit Kostüm für Randi und Popoi sowie drei PSN-Avatare mit dabei sein. Vorbestellungen und Käufe in der ersten Woche nach Release via Steam, führen dazu, dass ihr euch ebenfalls auf die drei Kostüme freuen könnt. Zudem wird ein Wallpaper enthalten sein.

Ankündigungstrailer zum 3D-Remake von Secret of Mana:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleGematsu
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments