© Sunrise
- Anzeige -

Wie kürzlich auf der Gundam.info Website bekanntgegeben wurde, wird der neue lebensgroße RX-0 Unicorn Gundam ab dem 23. September vor dem tokioter Einkaufszentrum DiverCity zu bewundern sein.

Der Gundam befindet sich derzeit im Bau, nachdem sein Vorgänger – der RX-78-2 Gundam – im März diesen Jahres abgebaut wurde.

RX-0 Unicorn Gundam Ver. TWC (Tokyo Waterfront City

Die 19,7 Meter hohe und 49 Tonnen schwere Statue des Unicorn Gundam lässt sich in zwei verschiedene Modi transformieren: den Unicorn Mode sowie den Destroy Mode. Im untenstehenden Promovideo wird die Transformation anhand eines RX-0 Unicorn Gundam Plastic Model Kits gezeigt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Youtuber darwinfish105 veröffentlichte ein Video, welches die Bauarbeiten am Gundam zeigt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleANN
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments