© LIDENFILMS X Dwango
- Anzeige -

Bereits im Januar wurde bekannt, dass ein Original TV Anime mit dem Titel “Lost Song” in Planung sei, bei welchem die beiden Sängerinnen Konomi Suzuki und Yukari Tamura als Sprecher mitarbeiten werden. Nun wurde durch einen Trailer von Netflix bekannt, dass der Anime im kommenden Jahr bei dem AoD-Anbieter zu sehen sein wird.

Der Anime wird unter LIDENFILMS (Love and Lies) und Dwango (Fate/kaleid liner Prisma Illya) produziert; als Regisseur agiert Morita to Junpei und das original Charakterdesign stammt von Tomonori Fukuda. Die Musik steuert Yuusuke Shirato bei, die Lyrics dazu stammen von Aki Hata.

© LIDENFILMS X Dwango
© LIDENFILMS X Dwango

Konomi Suzuki wird die Rolle der Rin (oberes Bild) übernehmen und Yukari Tamura die der Finis (unteres Bild). Die Bilder zu beiden Charakteren wurden bereits im November und Dezember 2016 enthüllt – klar war damals allerdings noch nicht, dass die beiden zum selben Projekt gehören. Für beide wurden zudem separate Websites angelegt (rin-anime.com und finis-anime.com), mittlerweile gibt es für das Projekt eine gemeinsame Website.

Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleMoetron
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments