©Levin Aoi, Encourage Films

Der Staff zum Anime Love Kome -We Love Rice- gab am Mittwoch bei einem Live Stream-Event bekannt, dass eine 2. Staffel des Anime für Oktober 2017 geplant sei.

Reis ist für Japaner eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel – nicht umsonst gibt es unzählige verschiedene Arten, Reis zu sagen – abhängig ob roh, gekocht oder sonst wie zubereitet. Da liegt es nahe, dass auch eine Anime-Serie für Reisliebhaber in Japan nur ein Erfolg sein kann. Die erste Staffel des Anime wurde ab dem 5. April in Japan ausgestrahlt – Crunchyroll brachte die Serie, welche insgesamt 12 Episoden lang lief, parallel im Simulcast.

Handlung:
An der Kokuritsu Inaho Akademie (St. Pan Highschool) dreht sich alles um fünf Reis-personifizierte Schüler die dafür sorgen wollen, dass Reis an ihrer Schule beliebter wird und Brot von seinem Platz 1 verdrängt. Die fünf Jungs wollen eine Harvest Show auf die Beine stellen um Reis als Nahrungsmittel für alle attraktiver zu machen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Die IP- sowie E-Mail Adresse wird aus Sicherheitsgründen dauerhaft gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments