© Crunchyroll SA
- Anzeige -

Wie wir zuletzt berichteten, sicherte sich die streaming-Plattform Anime on Demand als ersten Simulcast-Titel der kommenden Sommer Season den Yuri Anime NTR: Netsuzou Trap. Mittlerweile wurden zwei weitere Titel bekannt gegeben, die Fans hierzulande bereits kurz nach der japanischen TV-Premiere mit deutschen Untertiteln verfolgen können.

Dabei handelt es sich zum einen um Princess Principal und zum anderen um Battle Girl High School.

Princess Principal:

Bei der 12-teiligen Serie handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Studios Actas (Girls und Panzer) und 3Hz (Dimension W). Als Regisseur der Serie agiert Masaki Tachibana (Barakamon), das Drehbuch schreibt Ichiro Okouchi (Kabaneri of the Iron Fortress) und das originale Charakterdesign stammt von Kohaku Kuroboshi (Kino no Tabi: The Beautiful World). Für die Musik werden Yuki Kajiura (Fate/stay night: Unlimited Blade Works) und Yoshikazu Iwanami (Boku dake ga Inai Machi) zuständig sein. Das Opening „The Other Side of the Wall“ stammt von Void_Chords und MARU, während das Ending vom Main Cast des Anime gesungen wird.

Ihre japanische TV-Premiere feiert die Serie am 9. Juli 2017. Bei AoD geht es mit der ersten Episode am gleichen Tag los. Weitere Folgen kommen dann immer Sonntags gegen 18 Uhr hinzu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


© Princess Principal Project All Rights Reserved.

Handlung:

Im 19. Jahrhundert ist die Stadt London im Königreich Albion durch eine große Mauer in zwei Hälften geteilt. Fünf Mädchen leben in dieser Stadt – und sind Spione! Von der renommierten Queen’s Mayfair School aus arbeiten sie undercover und müssen ihre verschiedenen Talente einbringen, um in der Unterwelt zu überleben.

Battle Girl High School:

Der Anime wird von Studio SILVER LINK (Chaos; ChildMasamune-kun no Revenge) gemeinsam mit Regisseur Noriaki Akitaya produziert und das Charakterdesign übernehmen Shuuhei Yamamoto und Hideki Furukawa.

In Japan startet die Serie bereits am 2. Juli 2017. Zu den Terminen auf Anime on Demand liegen momentan noch keine Informationen vor, diese wird der Streaming-Anbieter aber schnellstmöglich nachreichen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


© COLOPL/Battle Girl HS Project

Handlung:

Im Jahre 2045 haben Irosu, Invasoren aus dem Weltall, die Erde überfallen und die Menschheit in ihre Schranken verwiesen. Nur eine Reihe mutiger Schulmädchen stellt sich ihnen entgegen. Auf der „Shinjugamine Girls Academy“ werden sie zu Star Guardians ausgebildet, um den Kampf gegen die Invasoren aufzunehmen.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

QuelleAoD
Avatar-Foto
Ich bin Steffen, seit 2016 Teil des AnimeNachrichten-Teams und nur wenig kürzer auch als Chefredakteur tätig. Aus diesem Grund habe ich meine Finger eigentlich in allen Themengebieten im Spiel, kümmere mich jedoch inbesondere um Anime, Manga, Light Novels, Interviews sowie um die Kommunikation mit unseren Partnern aus der Branche.
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments