Shenmue III
© YS Net, Shibuya Productions

Yu Suzuki, Projektleiter des langersehnten Spiels “Shenmue III”, gab heute bekannt, dass sich die Veröffentlichung des Spiels auf die zweite Hälfte 2018 nach hinten verschieben wird.

Ursprünglich sollte das Spiel dieses Jahr im Dezember für PS 4 und PC erscheinen. Laut Suzuki wird es nun jedoch “größer und schöner” als er es eingangs angenommen hatte. “Wir brauchen allerdings mehr Zeit um das Spiel bei euch abzuliefern. Um das Spielkonzept zu verwirklichen, welches ihr unterstützt habt und das meines 16-jahre-langen Traumes, haben wir den Zeitplan abgeändert. “, so Suzuki.

Auf der Pressekonferenz von Playstation auf der E3 im Juni 2015 hat der Projektleiter Shenmue III erstmals als Kickstarter vorgestellt. Anfangs waren 2 Millionen US-Dollar dafür eingeplant. Nachdem dieses Ziel aber schon innerhalb von neun Stunden erreicht wurde, folgten weitere Ziele: darunter Untertitel in fünf Sprachen (Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch), ein erweitertes Setting und fünf Mini-spiele.

Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein