(c)西野亮廣/「映画えんとつ町のプペル」製作委員会
- Anzeige -

Das Bilderbuch Poupelle of Chimney Town (jap. Entotsu-chou no Poupelle) von Comedian, Autor und Illustrator Akihiro Nishino bekommt 2019 eine Anime-Film Adaption.

Die Geschichte spielt in einer Stadt, umgeben von 4 Kilometer hohen Wänden, und weil so viele Rauchfänge in der Stadt stehen, ist die Lust voll von Rauch. Niemand in der Stadt weiß, wie der Himmel wirklich aussieht. Eines Nachts, während des Halloween-Festivals, verliert ein Lieferjunge ein Herz in all dem Rauch – ein Herz, dass er eigentlich jemand anderem überbringen sollte. Vor lauter Rauch kann er das Herz nicht finden und gibt seine Suche auf. Doch jenes Herz schlägt kontinuierlich weiter…

Das Bilderbuch, an welchem neben Nishino insgesamt 33 Illustratoren gearbeitet haben, wurde in Japan am 21. Oktober 2016 von Gentosha veröffentlicht. Auf Nishinos Line Blog ist das Bilderbuch mit englischem Text frei verfügbar.

Akihiro Nishino ist neben seiner Tätigkeit als Autor auch als Comedian tätig – als Teil des Duos King Kong. Sein erstes Bilderbuch veröffentlichte Nishino bereits 2009 unter dem Titel Dr. Ink no Hoshizora Kinema (engl. Dr. Ink’S Starry Sky Cinema). Insgesamt verfasste und illustrierte er bislang fünf Bücher.

© Akihiro Nishino
Affiliate-Links

*Bei den Kauf-Angeboten in diesem Beitrag handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr ein Produkt über einen solchen Link erwerbt, habt ihr dadurch keinerlei Nachteile. Wir erhalten vom Anbieter jedoch eine kleine Provision, wodurch ihr AnimeNachrichten unterstützt.

überANN
QuelleNews Yahoo! Japan
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments